Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Gedenken an Gefallenen

Gedenkgottesdienst Gedenken an Gefallenen

Bei einem Gedenkgottesdienst nahmen Soldaten der Division Spezielle Operationen in Stadtallendorf Abschied von ihrem gefallenen Kameraden Markus Matthes.

Voriger Artikel
Auto überschlägt sich: Fahrerin schwer verletzt
Nächster Artikel
Der Eintritt ins Freibad wird teurer

Ein Soldat salutierte am Mittwoch vor dem Bild des gefallenen Hauptmann Markus Matthes.

Quelle: Tobias Hirsch

Stadtallendorf. Etwa 250 Soldaten und Stadtallendorfer Bürger gedachten am Mittwochmorgen Hauptmann Markus Matthes. Er starb am 25. Mai nahe des afghanischen Kundus durch eine von Taliban gelegte Sprengfalle. Die Division wollte mit diesem Gedenkgottesdienst allen Soldaten und Stadtallendorfer Bürgern Gelegenheit zum Abschiednehmen geben.

von Michael Rinde

Mehr lesen Sie am Freitag in der Printausgabe der OP.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr