Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 0 ° wolkig

Navigation:
Geburtenwald bekommt Zuwachs

45 neue Eichen Geburtenwald bekommt Zuwachs

Zum vierten Mal lud die Stadtallendorfer Verwaltung alle neuen Eltern im Stadtgebiet dazu ein, für ihr Kind einen Baum zu pflanzen. Der Geburtenwald zählt mittlerweile mehr als 200 Eichen.

Voriger Artikel
Der trübe Tag der großen Emotionen
Nächster Artikel
Frau muss aus Auto geschnitten werden

Florian Zilm von Hessenforst (rechts) hilft im Stadtallendorfer Geburtenwald im Süden der Stadt einem Elternpaar beim Pflanzen einer Traubeneiche für dessen Tochter. Foto: Yanik Schick


Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Tagespass

Tagespass

24 Stunden lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Tagespass

für 24 Std.

Jetzt kaufen
Monatsabo

Monatsabo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
24-Monatsabo

24-Monatsabo

24 Monate lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
24-Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Ostkreis

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr