Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 1 ° wolkig

Navigation:
Drei Feuerfunken machen’s spontan

Der neue Junker Hans und seine Burgfräulein wissen wie es ist, im Rampenlicht zu stehen Drei Feuerfunken machen’s spontan

Beinahe hätte Neustadt ohne Junker Hans dagestanden, doch dann kamen Marcel Schlitt, Selina Müller und Michelle Heide und bewahrten die Stadt vor einer Blamage.

Voriger Artikel
Durchgangsverkehr muss Stadt meiden
Nächster Artikel
Kaum Resonanz auf Vision

Selina Müller (von links), Marcel Schlitt und Michelle Heide geben ein Jahr lang den Junker Hans und seine Burgfräulein. Foto: Florian Lerchbacher

  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Tagespass

Tagespass

24 Stunden lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Tagespass

für 24 Std.

Jetzt kaufen
Monatsabo

Monatsabo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
24-Monatsabo

24-Monatsabo

24 Monate lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
24-Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Ostkreis
Von Redakteur Florian Lerchbacher

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr