Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 7 ° Regen

Navigation:
Der Berg in der Hand der Lateiner

Lateinwoche Der Berg in der Hand der Lateiner

Latein gilt als tote Sprache. Dass die lateinische Sprache aber auch heute noch für die tägliche Kommunikation tauglich sein kann, das belegt die Europäische Lateinwoche seit mehr als 25 Jahren.

Voriger Artikel
Zur Entspannung in die Klangschale
Nächster Artikel
Ein roter Manager will ins Rathaus

„Bene appetatis!“, wünscht Thomas Gölzhäuser den Teilnehmern der Europäischen Lateinwoche. Der Hanauer Gideon Bauer (kleines Foto rechts) war zum zweiten Mal in Amöneburg dabei und ließ sich gemeinsam mit den anderen Teilnehmern das römische Essen schmecken

Quelle: Karin Waldhüter

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Tagespass

Tagespass

24 Stunden lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Tagespass

für 24 Std.

Jetzt kaufen
Monatsabo

Monatsabo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
12-Monatsabo

12-Monatsabo

12 Monate lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
12-Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
24-Monatsabo

24-Monatsabo

24 Monate lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
24-Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
Voriger Artikel
Nächster Artikel

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr