Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 3 ° Regenschauer

Navigation:
Bürgermeisterwahl Rauschenberg
Der Spielfilm des Wahlabends
Gebannt verfolgten Wahlparty-Besucher in der Rauschenberger Sporthalle die Ereignisse. Foto: Michael Hoffsteter

Um 18.32 Uhr betrat gestern Rauschenbergs Wahlleiterin Gudrun Thiessen die Sporthalle in der Kernstadt. Wenige Minuten später wussten alle, wer neuer Bürgermeister von Rauschenberg wird.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Michael Emmerich wird neuer Bürgermeister
Michael Emmerich ist am Ziel: Wahlleiterin Gudrun Thiessen gratuliert mit einem Blumenstrauß. Fotos: Michael Hoffsteter

Zwei starke Kandidaten bewegten sich gestern Abend bei der Bürgermeister-Stichwahl in Rauschenberg auf Augenhöhe. Am Ende war das Glück des Tüchtigen auf der Seite von Michael Emmerich.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Wahl

Der neue Bürgermeister von Rauschenberg heißt Michael Emmerich. Nach 18 Jahren geht das Rathaus wieder an die CDU zurück. In Breidenbach konnte sich Christoph Felkl (SPD) gegen Silke Tesch (parteilos) durchsetzten.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Bürgermeisterwahl in Rauschenberg
Die Wahlvorstände Sabine Rous und Arno Hebeler leeren am 7. Oktober um 18.02 Uhr die Wahlurne im Rauschenberger Wahllokal Grundschule. Am Sonntag folgt der Bürgermeisterwahl zweiter Teil.

Am 1. April 2013 tritt der neue Rauschenberger Bürgermeister sein Amt an. Wer das sein wird, darüber befinden 3582 Wahlberechtigte in der Stichwahl am morgigen Sonntag.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Bürgermeisterwahl
in der Stichwahl um das Rathaus von Rauschenberg: Michael Heeb und Michael Vaupel.

Michael Emmerich (CDU) und Michel Vaupel stellen sich in der OP dem Doppelinterview.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Wahlkampf-Endspurt in Rauschenberg
Das waren drei der vier Rauschenberger Bürgermeister-Kandidaten: Michael Emmerich (CDU, von links), Michael Vaupel (Bündnis 90 / Die Grünen) und Markus Heeb (SPD). Markus Heeb ist im ersten Wahlgang ausgeschieden - ebenso Außenseiter Anders Ahrendt.

Der Wahlkampf in Rauschenberg biegt auf die Zielgerade ein. Am kommenden Sonntag steht gegen 18.40 Uhr fest, wer in der Nachfolge von Manfred Barth am 1. April 2013 neuer Bürgermeister wird.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Rauschenberg

Die Bürgermeisterwahl in Rauschenberg brachte keinen Wahlsieger hervor. In der Stichwahl am 28. Oktober werden der CDU- und der Grünen-Kandidat gegeneinander antreten.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Fragebogen so bin ich
Michael Emmerich zeigt eine Übergabestation des Josbacher Nahwärme-Netzes.  In seiner Freizeit führt der Josbacher Ortsvorsteher als Vorstandsvorsitzender die Geschäfte der Bioenergiedorf-Genossenschaft Josbach.

Michael Emmerich tritt am 7. Oktober für die CDU bei der Rauschenberger Bürgermeisterwahl an. Für den OP-Fragebogen „So bin ich“ zeigt sich der in Josbach lebende Hauptamtsleiter der Gemeinde Münchhausen von seiner privaten Seite.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
OP-Wahlforum
Die drei Bürgermeisterkandidaten stellten sich beim OP-Wahlforum auch den Fragen des Publikums in der Brachter Mehrzweckhalle. Dabei zeigten Michael Emmerich (CDU, von links), Michael Vaupel (Bündnis 90 / Die Grünen) und Markus Heeb (SPD) viel Körpereinsatz.

Äußerst fair, ohne die ganz großen Kontroversen - so stellt sich der bisherige Rauschenberger Bürgermeister-Wahlkampf auch nach dem OP-Wahlforum dar.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
OP-Wahltalk in Rauschenberg
Die Bürgermeisterkandidaten Michael Emmerich (CDU, von links), Markus Heeb (SPD) und Michael Vaupel (Bündnis 90 / Die Grünen) tauschten gestern Positionen aus. Foto: Thorsten Richter

Die Finanzlage dominiert Rauschenbergs Situation in den nächsten Jahren. Vor diesem Hintergrund nahm die Haushaltssituation gestern Abend zunächst breiten Raum beim OP-Wahltalk ein.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Bürgermeisterwahl
Till Conrad, Michael Emmerich (CDU) und Markus Heeb (SPD), Michael Vaupel (Bündnis 90/Die Grünen) und Matthias Mayer beim OP-Wahlforum.

Knapp 300 Zuhörer erlebten am Donnerstag-Abend in der Mehrzweckhalle in Bracht den Wahltalk der OP zur Rauschenberger Bürgermeisterwahl. Zum großen Schlagabtausch kam es jedoch nicht.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Michael Vaupel
Michael Vaupel (Dritter von links) erläutert auf dem Roteküppel die Chancen zum Bau eines Windparks an dieser Stelle.

Wo bitteschön geht es zum geplanten Windpark? Eine Antwort auf diese Frage gab Michael Vaupel, Bürgermeister-Kandidat von Bündnis 90/ Die Grünen, bei einer geführten Wanderung zum Roteküppel.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
1

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr