Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 3 ° Regen

Navigation:
Auto gerät in Gegenverkehr

Tödlicher Verkehrsunfall Auto gerät in Gegenverkehr

Kurz nach 16 Uhr kam es am Freitagnachmittag zu einem tödlichen Unfall auf der Bundesstraße bei Albshausen.

Voriger Artikel
Einmal Discounter, immer Discounter
Nächster Artikel
Zeuge bekommt Physik-Nachhilfe im Gerichtssaal

Nach dem Zusammenstoß eines Autos mit einem Lastwagen war die Bundesstraße 3 mehrere Stunden gesperrt.

Quelle: Lerchbacher

Albshausen. Nach Angaben der Polizei war ein aus Richtung Kassel kommender älterer Mann, dessen Identität bei Redaktionsschluss noch nicht feststand, in den Gegenverkehr geraten und mit einem Lastwagen zusammengestoßen.

 

Der Mann, der ein Fahrzeug mit Marburger Kennzeichen steuerte, war laut Aussage von Zeugen langsam von der eigenen Fahrbahn abgeraten. Er starb noch an der Unfallstelle.

Die 46 Jahre alte Lastwagenfahrerin aus Einbeck, die trotz einer Vollbremsung die Kollision nicht hatte verhindern können, erlitt einen Schock und leichte Verletzungen.

von Florian Lerchbacher

Mehr lesen Sie am Samstag in der Printausgabe der OP und schon am Freitagabend auf Ihrem iPad.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Bundesstraße 3

Bei einem Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 3 beim Rauschenberger Stadtteil Albshausen starb am Freitag um kurz nach 16 Uhr ein Autofahrer.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr