Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
Anke Ehrmann und Tango Vikar holen den Tagessieg

Hundeprüfung Anke Ehrmann und Tango Vikar holen den Tagessieg

Acht Hundeführer legten mit ihren Tieren beim Schäferhundeverein in Neustadt eine Prüfung ab. Das Spektrum reichte von der Prüfung zum Begleithund über die Fährtenhundprüfung bis zur IPO 3.

Voriger Artikel
Gerät erfasst das Tempo
Nächster Artikel
Für Schorbach ist "Zeit" ein Fremdwort

Werner Kebernik, Nils Jäger, Taeho Kim, Walter Orth, Karl Deisenroth, Anke Ehmann, Thomas Buschbacher, Susanne Schmitz, Lothar Mantel, Horst Schmiermund, Otto Müller und Markus Kläs waren bei der Hundeprüfung mit von der Partie.Foto: Klaus Böttcher

Neustadt. IPO steht für internationale Prüfungsordnung, die in den Stufen eins bis drei abgelegt werden kann und jeweils aus drei Teilen besteht: der Fährtensuche, der Unterordnung und dem Schutzdienst.

Nur Anke Ehrmann mit Tango Vikar legte die IPO 3 ab und erreichte 291 von 300 möglichen Punkten. Dafür erhielt sie die Note „vorzüglich“, was zugleich den Tagessieg bedeutete.

Die Begleithundeprüfung bestand Susanne Schmitz mit Jack. An der IPO 1 nahmen teil: Horst Schmiermund mit Enzo vom Hause (279 Punkte, sehr gut), Werner Kebernik mit Perry vom Reichberg (277 Punkte, sehr gut), Nils Jäger mit Anka vom Fuchsstein (260 Punkte, sehr gut) und Markus Kläs mit Gesha von Lohmannsheide (282 Punkte, sehr gut). Die Fährtenhundeprüfung legten ab: Otto Müller mit Max von der Schäfereiche (95 Punkte, sehr gut) und Walter Orth mit Laso von der Schäfereiche (94 Punkte, sehr gut).  

Prüfungsleiter war Thomas Gnau, neutraler Prüfer war Karl Deisenroth (Hünfeld). Als Helfer im Schutzdienst fungierten Nils Jäger und Thomas Buschbacher. Fährtenleger waren Lothar Mantel  bei der Fährtenhundprüfung und Werner Kebernik bei der IPO 3.

Als Gast war ein Hundeführer aus Südkorea mit dabei: Taeho Kim hält sich zur Weiterbildung im Schutzhunde-Sport in Deutschland auf und ist Gast von Werner Kebernik im „DOG-Training-Center“.

von Klaus Böttcher

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Ostkreis
Von Redakteur Florian Lerchbacher

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr