Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Musikpiraten schippern durch die Grundschule

Theater Musikpiraten schippern durch die Grundschule

Für 125 Kinder aus den Kindergärten Amöneburg, Roßdorf, Mardorf und Hachborn gab es beim Theatervormittag in der Amöneburger Grundschule einiges zu lachen.

Voriger Artikel
Am Hang hängen teure Sorgen
Nächster Artikel
Stadtverordnete stimmen Anbauplänen zu

Amöneburg. Künstler Bernd Linde (Foto: Yanik Schick) aus Hannover, Gründer des Figurentheaters „Die roten Finger“, präsentierte das unterhaltsame Werk „Die Abenteuer der Musikpiraten“. Dabei tanzen Puppen über ein Piratenschiff, singen, spielen Instrumente und erleben gemeinsam lustige Geschichten.

Die Aufführung war Teil des „Jungen Kultursommers Mittelhessen“. Bereits früher hatte es anlässlich des Kulturspektakels in Amöneburg, das 2015 zum bislang letzten Mal stattfand, jeweils spezielle Angebote für Kinder gegeben. Diese sollen weiter fortgeführt werden.

von Yanik Schick

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr