Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 6 ° Regen

Navigation:
Zigaretten für mehrere Tausend Euro geklaut

Einbruch in Amöneburger Markt Zigaretten für mehrere Tausend Euro geklaut

Einbrecher haben in der Nacht auf Donnerstag, 12. Oktober, in einem Lebensmittelmarkt "Am Hollerborn" in Amöneburg Zigaretten im Wert von mehreren Tausend Euro sowie etwas Bargeld geklaut, berichtet die Polizei.

Voriger Artikel
Wanderer loben die tolle Aussicht
Nächster Artikel
Auto landete auf den Schienen

In Amöneburg wurde in einen Lebensmittelmarkt eingebrochen.

Quelle: Friso Gentsch

Amöneburg. Die Täter brachen gegen 3.20 Uhr über einen Nebeneingang in den Lebensmittelmarkt ein und griffen dann zu.

Bereits in der vergangenen Woche gab es einen Einbruch in einen Kirchhainer Markt, bei dem eine große Menge Zigaretten erbeutet wurde. Die Kriminalpolizei geht von überörtlich agierenden Tätern aus, berichtete Marburgs Polizeisprecher Jürgen Schlick. Dafür spreche das ähnliche, schnelle Vorgehen mit brachialer Gewalt und dass die Diebe es wieder auf Zigaretten abgesehen haben.

Die Kriminalpolizei bittet um Zeugenhinweise und fragt: "Wem sind vor oder nach dem Geschehen verdächtige Personen/Fahrzeuge rund um den Tatort aufgefallen? Haben Kunden Tage zuvor verdächtige Beobachtungen gemacht? Möglicherweise haben die Unbekannten den Markt bereits vorher ausbaldowert!"

Hinweise an die Kriminalpolizei in Marburg, Tel. 06421/4060.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr