Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -2 ° Regen

Navigation:
Amöneburg
Haushaltsplan
Ein zentraler Punkt des Haushaltsplanentwurfs für das Jahr 2018 ist die Wasserversorgung der 
Kernstadt. Hier steht Michael Plettenberg vor dem Hochbehälter, den die Stadt im Zuge der Arbeiten sanieren lassen will. Foto: Florian Lerchbacher

Die Stadt Amöneburg plant, dass der Haushalt 2018 mit einem Überschuss von rund 74.000 Euro 
abschließt – der Bürgermeister ist aber dennoch angefressen und schießt Richtung Landkreis.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Ausschusssitzungen
Neben dem Thema Windkraft diskutierten die Mitglieder der beiden Ausschüsse auch über ein Leitbild für die Stadt Amöneburg.

Warum der Magistrat von der Idee eines städtebaulichen Vertrags abrückt, erklärte Bürgermeister Michael Plettenberg vor den Ausschüssen Bauen und Tourismus sowie Haupt und Finanz.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Schulmusical
Bei der ersten Kostümprobe im Bürgerhaus neben der Turnhalle der St.-Martin-Schule, in der das Musical aufgeführt wird, bewunderten die Kinder, was sie tragen dürfen.

Nächste Woche führen 105 Grundschüler das ­eigens für sie geschriebene Musical „Leandra und die Wesen des blauen ­Planeten“ auf.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Goldener Stern
131 000 Euro an Fördergeldern müsste die Stadt zurückzahlen, wenn die Tagespflegeeinrichtung Aura den „Goldenen Stern“ Ende 2018 verlässt. Dies wollen die Amöneburger mit einem Nachnutzungskonzept verhindern.

18 Jahre liegt die Sanierung des "Goldenen Sterns" zurück. Doch was passiert mit dem städtischen Gebäude, wenn die dort ansässige Tagespflegeeinrichtung auszieht? Und was ist mit erhaltenen Fördermitteln?

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
"Softeis"-Konzerte
Armin Holten (von links), Sänger Ronny Moucka, Werner Eismann und Gerhard Eismann unterhielten in der Mühle. Foto: Karin Waldhüter

Es war handgemachte Musik, ursprünglich und pur, die „Softeis“ in der ausverkauften Brücker Mühle an zwei Abenden den begeisterten Besuchern servierte.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Es entstand lediglich Sachschaden
Zwischen Kirchhain und Nieder-Ofleiden stand Dienstagfrüh eine Frau mit ihrem Auto mitten auf den Gleisen.

Wie der Unfall passierte, konnte Dienstagnachmittag noch nicht endgültig geklärt werden.

mehr
Einbruch in Amöneburger Markt
In Amöneburg wurde in einen Lebensmittelmarkt eingebrochen. Archivfoto: Friso Gentsch

Einbrecher haben in der Nacht auf Donnerstag, 12. Oktober, in einem Lebensmittelmarkt "Am Hollerborn" in Amöneburg Zigaretten im Wert von mehreren Tausend Euro sowie etwas Bargeld geklaut, berichtet die Polizei.

mehr
Wandertage in Rüdigheim
Magdalene und Edmund Herz waren auf der sechs Kilometer langen Strecke unterwegs. Foto: Yanik Schick

Im vergangenen Jahr war die Teilnehmerzahl bei den Wandertagen in Rüdigheim so gering wie nie zuvor. Diesmal gab es allerdings positive Nachrichten: Der Zuspruch ging ein ganzes Stück nach oben.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Große Hilfe nach dem Brand
Die Erfurtshäuser Vereine  setzten sich für Eckhardt (rechts) und Jan-Eric Schraub ein. Foto: Klaus Böttcher

Unter dem Motto „Erfurtshausen - zusammenhalten - zusammen helfen“ richtete die Vereinsgemeinschaft einen Tag für Familie Schraub aus, die bei einem Feuer alles verloren hat.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Königsschießen in Mardorf
Die Würdenträger sind (von links) Martin Schmitz, Alois Schmitz, Michael Schick, Peter Heider und Thomas Ivo. Privatfoto

Michael Schick hat sich beim Königsschießen des Schützenvereins Mardorf erneut die Krone gesichert. Mit dem 715. Schuss fiel der Kopf des Adlers.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Spatenstich in Mardorf
Sichtlichen Spaß am symbolischen ersten Spatenstich hatten (von links) Thomas Barg, Lothar Grün, Michael Plettenberg, Polier Burkhard Ochs, Ortsvorsteher Heinrich Benner, Helmut Schick (vom Vorstand der Nahwärmeinitiative) und Rainer Schick (Vorsitzender Bauausschuss). Foto: Florian Lerchbacher

Die Bagger rollen bereits: Am Donnerstag stand der symbolische erste Spatenstich für das neue Baugebiet an der Falkenstraße in Mardorf auf dem Programm.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
KiTa-Gebühren

Inhaltlich haben die Amöneburger über einen Antrag der CDU zu den Kita-Gebühren noch gar nicht gesprochen, dafür aber schon einige verbale Hiebe verteilt.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr