Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
26-Jähriger stirbt nach Frontalzusammenstoß

Unfall auf der B3 26-Jähriger stirbt nach Frontalzusammenstoß

Ein Mann aus dem Kreis Görlitz ist am Donnerstagabend bei einem Unfall auf der Bundesstraße 3 ums Leben gekommen.

Voriger Artikel
Furnieren, schnitzen, schnüren, nähen
Nächster Artikel
Kollision auf der B 3 endet tödlich

Auf der B3 zwischen Halsdorf und Albshausen hat sich am Donnerstagabend ein tödlicher Autounfall ereignet.

Quelle: Nadine Weigel

Albshausen. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei hatte der 26-Jährige gegen 17.50 Uhr einen Lastwagen überholt. Nach dem Wiedereinscheren verlor er offenbar die Kontrolle über seinen Wagen und geriet auf die Gegenspur. Dort prallte er mit einem entgegenkommenden Wagen frontal zusammen.

Auf der B3 zwischen Halsdorf und Albshausen hat sich am Donnerstagabend ein Autounfall ereignet. Ein Mann aus dem Kreis Görlitz ist dabei ums Leben gekommen.

Zur Bildergalerie

Der 26-Jährige starb an der Unglücksstelle. Die Fahrerin des entgegenkommenden Wagens, eine 42-Jährige aus dem Kreis Waldeck-Frankenberg, erlitt schwere Verletzungen. Sie musste von der Feuerwehr aus ihrem Wagen befreit werden.

 

Die Bundesstraße 3 war nach dem Unfall zwischen der Einmündung Albshausen und dem Kreisverkehr bei Halsdorf bis 21.15 Uhr gesperrt.

Weitere Informationen und Stellungnahmen der Rettungskräfte lesen Sie hier.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr