Volltextsuche über das Angebot:

13 ° / 8 ° Regen

Navigation:
100 Jahre Wohratalbahn: Fotos gesucht

Jubiläumsfest am 1. Mai 100 Jahre Wohratalbahn: Fotos gesucht

Am 1. Mai jährt sich die Inbetriebnahme der Wohratalbahn zum 100. Mal. Zu diesem Jubiläum richtet der Ernsthäuser Bürgerverein Aktive Störche am Maifeiertag auf dem Areal rund um den ehemaligen Bahnhof Ernsthausen-Wambach ein Fest aus.

Voriger Artikel
Frühere Kirche gibt Zentrum ein Dach
Nächster Artikel
Hortbetreuung bleibt in Warteschleife

Perfekte ländliche Bahnhofsidylle in der zu Ernsthausen gehörenden Wambach-Siedlung: Das von den Aktiven Störchen restaurierte Wartehäuschen steht tagsüber Radlern und Wanderern als Unterstand und Rastplatz zur Verfügung. Foto: Matthias Mayer

Ersnthausen. Die Aktiven Störche hatten in Eigenleistung das halb verfallene Schalter- und Wartehäuschen mit viel Liebe zum historischen Detail restauriert und zudem das schon 1936 abgerissene Abort-Häuschen anhand von alten Fotos restauriert. Für diese Arbeit erhielten die Aktiven Störche im vergangenen Jahr den Denkmalschutzpreis des Landkreises. Die OP-Redaktion sucht für die Jubiläumsberichterstattung digitalisierte Fotos aus der Betriebszeit der am 31. Dezember 1981 stillgelegten Strecke, die einst von Kirchhain nach Gemünden führte. Zusendungen erbitten wir anstadtallendorf@op-marburg.de

von Matthias Mayer

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Ostkreis

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr