Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service
Die Stadt Rauschenberg lässt den Verkehr an der Grundschule Bracht auf eigene Rechnung überwachen. Hier passiert ein Auto die städtische Blitzersäule. Archivfoto: Matthias Mayer Ortsbeirat Bracht

Tempo 30 an der Grundschule

Zur letzten Ortsbeirats­sitzung im alten Jahr ­erinnerte Ortsvorsteher Karl-Heinrich Koch an das umfangreiche Arbeitsprogramm. Viele der Themen werden den Ortsbeirat auch im kommenden Jahr weiter beschäftigen. mehrKostenpflichtiger Inhalt

An dieser Stelle könnte das nächste Stadtallendorfer Neubaugebiet entstehen. Allerdings ist der Grundstückserwerb durch die Stadt noch nicht ganz in trockenen Tüchern. Foto: Matthias Mayer Antrag fällt durch

Klares Votum für das Neubaugebiet

Die geplante Entwicklung des Stadtallendorfer Neubaugebiets „Hinter St. Michael“ hat eine neue Hürde genommen. Die Stadtverordnetenversammlung lehnte einen Verzicht auf das Gebiet ab. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Das Bild entstand während des Abrisses der alten Produktionsgebäude der Füllstelle im ­vergangenen Sommer. Unten sind Betonreste auf dem Gelände zu sehen. Foto: Michael Rinde Rüstungsaltlast

Alte Teerschicht verteuert Sanierung

Ab dem Frühjahr geht es auf der Baustelle am Rande des Finkenweges um die Landschaftspflege. Bei der nächsten Sanierung im Wasag-Gebiet steht dann eine andere frühere Produktionsstätte im Fokus. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Das Studenten-Sinfonieorchester Marburg zeigte in der Stadthalle erneut sein hohes Potenzial. Foto: Yanik Schick Neujahrskonzert

Beim Solisten springt der Funke über

um Neujahrskonzert des Studenten-Sinfonieorchesters (SSO) Marburg war die Stadthalle ausverkauft. Die Erwartungen des Publikums waren hoch und wurden vom Ensemble nicht enttäuscht. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Ludwig Pigulla (von links), Michael Emmerich und Daniel Heimbach stehen in der Gerber-Ecke des Museums, die an das Gerber-Handwerk in Rauschenberg erinnert. Foto: Matthias Mayer Heimatmuseum

Neues Konzept, neues Leben

Das Rauschenberger ­Rathaus ist ein kultur­historisch bedeutsamer Schatz. Und es beherbergt unterm Dach ganz viele Schätze aus der Stadtgeschichte – im Heimatmuseum. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Aus dem Gericht

Mit 2,3 Promille die Kurve verfehlt

Das war ein Volltreffer: Am 3. April 2016 rauschte ein Mann aus dem Ostkreis um 5.25 Uhr am Steuer seines Mercedes an der Einmündung der Kreisstraße 14 in die B454 in einen Verkaufsstand rein. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Das Foto von 2012 zeigt Anders Arendt beim damaligen OP-Wahltalk in Amöneburg. Archivfoto Rückzug der Kandidatur

Anders Arendt will nun doch nicht

Mit seiner neuerlichen Kandidatur hatte der frühere Amöneburger Bürgermeister Anders Arendt manchen überrascht. Eine zweite Überraschung folgte am Montag per E-Mail an die OP. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Stephan Runge (links) vom Arbeitskreis und Praktikant Kim Kolwe stellten Schülern die Idee zum „Kinder-Europafest“ vor. Privatfoto Kinder-Europafest

Kinder wählen Attraktionen selbst aus

Der Arbeitskreis Europafest setzt in diesem Jahr auf die Kinder. Am 13. Mai richtet er zum zweiten Mal nach dem Jahr 2009 ein „Kinder-Europafest“ aus. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Die neue Fahrzeughalle der Rauschenberger Feuerwehr wird bereits genutzt. Der Anbau mit den Sanitär- und Funktionsräumen (rechts) kann demnächst bezogen werden. Unverändert: Der Schulungs- und Aufenthaltstrakt (nicht im Bild). Foto: Matthias Mayer Umzug

Neubau der Feuerwehr ist fast fertig

Frohe Kunde für die Rauschenberger Feuerwehr. Sie kann ihren Umzug konkret in Angriff nehmen. mehrKostenpflichtiger Inhalt

So mag die Silhouette des Rauschenberger Schlosses nach dessen Sprengung im Jahr 1646 ausgesehen haben. Foto: Matthias Mayer Kunstwerk

Ein 120 Jahre alter Baum und ein altes Gemäuer

Die Skulptur mit dem Rauschenberger und dem Burgholzer Riesen steht für die Identität der 750 Jahre alten Stadt. Diesem Zweck dient auch ein zweites Kunstwerk, das jetzt vor dem Gemeinschaftshaus Kratz‘sche Scheune steht. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Während Miss Sophie und Butler James ihre Routine ausspielten, schlief eine Katze gelassen unter dem Tisch weiter. Foto: Karin Waldhüter Dinner for One in Rauschenberg

Der dritte Darsteller schläft gelassen

Normalerweise gibt es beim „Diner for One“ in Rauschenberg ja nur zwei Darsteller. Am Silvesternachmittag schlich sich allerdings auf dem Marktplatz still und heimlich ein dritter Akteur hinzu. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Ganz junge Musiker begrüßten gemeinsam mit erfahrenen Vereinsmitgliedern das neue Jahr. Im Hintergrund singt Thorsten Preis dazu. Foto: Michael Rinde Neujahrsblasen in Erfurtshausen

Einst sangen die Burschen

Seit einer gefühlten Ewigkeit begrüßen die Erfurtshäuser das neue Jahr musikalisch. Erst waren es singende Burschen, dann die Musiker des Musikvereins. mehrKostenpflichtiger Inhalt

1 2 3 4 5 6 7 ... 676

Anzeige




Leseraktion




Gute Vorsätze




Jubiläum




Die Transfers im Landkreis




Sport-Tabellen




Spielerkader




zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen




Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr




Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Meistgelesene Artikel

Schüler lesen die OP




Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP




Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die OP-Serien

Sehen Sie nicht zum Anbeißen aus? Das Rezept für den "Kuchen am Stiel" finden Sie im Text. Foto: Katharina Kaufmann-Hirsch Cake Pops

Leckere Lollies

Sie sind klein, rund, bunt und schmecken super süß – Cake Pops. Eigentlich sind die Kuchen-Lollies auch ganz einfach zu machen. Alles, was man dazu braucht, ist etwas Zeit. mehrKostenpflichtiger Inhalt



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik

Terra-Tech