Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Ostkreis
Auszeichnung für Ehrenamt
Hohe Ehre für Heinz Fritz Winkler (Zweiter von links): Er wurde von Wolfgang Jansen (links) mit der Verdienstmedaille der Bundesrepublik Deutschland ausgezeichnet. Mit ihm freuen sich Ehefrau Marie-Luise und Bürgermeister Peter Hartmann. Foto: Karin Waldhüter

Dass es ein solches Ehrenamt gibt, dürfte vielen nicht bekannt sein: Heinz Fritz Winkler ist jetzt für seine jahrzehntelange Arbeit als phänologischer Beobachter des Deutschen Wetterdienstes ausgezeichnet worden.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Konzert in Bracht
Der Männergesangverein Langendorf beschäftigte sich beim Sängerkreis-Konzert in der Brachter Mehrzweckhalle musikalisch mit dem Thema Männer. Foto: Heinz-Dieter Henkel

Der Sängerkreis Wohratal lud zu seinem Chorkonzert in die Brachter Mehrzweckhalle ein - der Saal in der musikalischen Hochburg war gut gefüllt.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Haushaltsentwurf 2018
Dieser Staffordshire-Mischling gehört zu den als gefährlich eingestuften Hunden. In Kirchhain wird die Steuer für diese Art von Hunden erheblich erhöht. Foto: Jens Kalaene

Am 23. Oktober bringt Kirchhains Bürgermeister Olaf Hausmann (SPD) den Haushaltsentwurf für 2018 ein. Bestandteil des Entwurfs ist die Erhöhung von Kommunalsteuern.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Stromtrasse im Landkreis
In Raesfeld wird eine unterirdische Trasse für Höchstspannungskabel gebaut. Das Foto verdeutlicht, dass der Bau einer solchen Trasse einem Straßenbau nahekommt.  Foto: Roland Weihrauch

Führt die 700 Kilometer lange Stromtrasse Südlink zwischen Brunsbüttel und Gartach bei Heilbronn durch den Landkreis Marburg-Biedenkopf? Dazu gibt es jetzt eine Karte.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Böse Absichten?
Hundehalter sollten in diesen Tagen besondere Vorsicht walten lassen, wenn sie mit ihren Tieren im Wasag-Gebiet oder bei Erksdorf Gassi gehen. Es gilt aufzupassen, was sie fressen. Archivfoto: Richter

Gibt es in Stadtallendorf einen Bürger, der Hunde vergiften will? Oder war jemand schlicht und ergreifend beim Auslegen von Rattengift unvorsichtig? Diese Frage wollen Stadt und Polizei klären.

mehr
Projekt in Neustadt
Mit viel Spaß versuchen sich die Kinder in der Zirkuswelt und proben für die heutige Aufführung. Foto: Florian Lerchbacher

Manege frei für Neustadts Kinder: Mehr als 80 Jungen und Mädchen haben in dieser Woche Zirkusnummern einstudiert, die sie am morgigen Freitag ab 16 Uhr im Zelt in der Leipziger Straße präsentieren wollen.

mehr
Einbruch in Amöneburger Markt
In Amöneburg wurde in einen Lebensmittelmarkt eingebrochen. Archivfoto: Friso Gentsch

Einbrecher haben in der Nacht auf Donnerstag, 12. Oktober, in einem Lebensmittelmarkt "Am Hollerborn" in Amöneburg Zigaretten im Wert von mehreren Tausend Euro sowie etwas Bargeld geklaut, berichtet die Polizei.

mehr
Haarscharf am Knast vorbei
Mitten auf der vielbefahrenen Niederkleiner Straße sprang der Angeklagte auf dem Auto seiner ­ehemaligen Lebensgefährtin herum. Themenfoto: Tobias Hirsch

Eine Doppeltür schirmt den Saal 116 akustisch gegenüber dem Gerichtsflur ab. Die Verfahrensbeteiligten eines Prozesses bekamen im Saal trotzdem den Tumult vor der Tür mit. Und sie hörten das Weinen einer Frau.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Altstadtkirmes in Stadtallendorf
Als die Stimmung im Festzelt auf dem Höhepunkt war, kam es zur Verlosung zahlreicher Preise. Foto: Karin Waldhüter

Mit einem neuen Rekord klang die Altstadtkirmes, zu der die Vereinigung der Altstadtvereine eingeladen hatte, aus. Für einen guten Zweck wurden so viele Lose wie noch nie verkauft.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Wandertage in Rüdigheim
Magdalene und Edmund Herz waren auf der sechs Kilometer langen Strecke unterwegs. Foto: Yanik Schick

Im vergangenen Jahr war die Teilnehmerzahl bei den Wandertagen in Rüdigheim so gering wie nie zuvor. Diesmal gab es allerdings positive Nachrichten: Der Zuspruch ging ein ganzes Stück nach oben.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Bioenergie in Mengsberg
Da ist das Ding! Regierungspräsident Dr. Christoph Ullrich (vorne, rechts) übergibt die Baugenehmigung im Beisein von Bioenergiegenossen sowie Vertretern von Stadt und der Firma Viessmann an Karlheinz Kurz (vorne, links). Foto: Florian Lerchbacher

Die Nahwärmezentrale ist schon fast fertig, nun liegt den Mengsbergern die Baugenehmigung vor - allerdings hatten sie vorher eine Vorab-Genehmigung erhalten.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Unfall auf Kreisstraße 11
Nach einem Unfall auf der Kreisstraße 11 wurden zwei Erwachsene und ein Kind mit Verletzungen ins Krankenhaus gebracht. Foto: Nadine Weigel

Bei einem Frontalzusammenstoß auf der Kreisstraße 11 sind am Dienstagabend zwei Erwachsene und ein Kind verletzt worden, teilte die Polizei Stadtallendorf mit.

mehr

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr