Volltextsuche über das Angebot:

24 ° / 17 ° Regenschauer

Navigation:
Ostkreis
Dämmerschoppen
Das nach der Ehrung aufgenommene Foto zeigt in der vorderen Reihe von links Wilhelm Müller, Markus Welk (Vorsitzender), Hans Pitz, Karl Henkel, Dieter Hahn, Winfried Ebert und den Dirigenten Bernhard Katzenbach.Foto: Klaus Böttcher

Den musikalischen Dämmerschoppen mit befreundeten Chören nutzten die Betziesdorfer Sänger, um langjährige Vereinsmitglieder zu ehren.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Abschied
Erika Koch (rechts) verabschiedete Liesel Eder und lobte sie für ihr großes ehrenamtliches Engagement.Foto: Yanik Schick

Eine Ära geht zu Ende: Nach gut zwei Jahrzehnten gibt Liesel Eder ihren Posten als Leiterin der Senioren- sowie der Osteoporosegymnastik des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) in Kirchhain auf.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Soziale Stadt
Franz Michels, Stadtverordnetenvorsteher, zeigt, dass der Weidenbrunnen dringend eine Generalüberholung benötigt. Foto: Katja Peters

Das Stadtentwicklungskonzept für die Jahre bis 2025 stellte Neustadts Bürgermeister Thomas Groll kürzlich vor. Er veranschaulichte die Bauprojektideen während eines Stadtrundgangs mit Offiziellen und Einwohnern.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
700 Jahre
Wie von Hand gemäht und das Korn zu „Häechel“ gebunden wird, zeigte die Trachtengruppe Halsdorf mit Unterstützung durch Burgholzer Erntehelfer. Foto: Karin Waldhüter

Die Burgholzer ließen zur 700-Jahr-Feier die Vergangenheit aufleben und weckten mit der Kirschenkirmes mit Erntetag bei den Besuchern - von denen mehr als erwartet kamen - Erinnerungen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Schulentwicklung
Rund um die Georg-Büchner-Schule sieht der Kreis zusätzlichen Bedarf für Unterrichtsräume und Betreuungsangebote bis hin zu ­einer Gemeinschaftsmensa. Foto: Michael Rinde

Der Kreis als Schulträger schlägt bei der Zukunftsplanung für die Stadtallendorfer Kernstadt ­einen neuen Weg ein. Er sucht die moderierte Diskussion mit allen Beteiligten.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Gefahrguteinsatz
Bei der Eisengießerei Winter kam es am Montagmittag zu einem Gefahrstoffunfall. Niemand wurde ernsthaft verletzt. Archivfoto

Wie die OP am Dienstag erfuhr, kam es am Montag gegen 13.45 Uhr in einer Produktionshalle der Eisengießerei Fritz Winter zu einem Gefahrstoffunfall.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Regionalliga-Spiele
In großer Runde wurde das Sicherheitskonzept für Regionalligaspiele übergeben. Foto: Michael Rinde

Rund 600 Seiten einschließlich aller Verordnungen und Vorschriften umfasst das Sicherheitskonzept für das Herrenwaldstadion bei Regionalligaspielen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Hallenbad
Während in der Schwimmhalle uralte Konstruktionsfehler ­behoben werden, bauen Hubert Boland (rechts) und Ionut Anton einen neuen Brennwertkessel ein.Fotos: Florian Lerchbacher

Mit stoischer Ruhe zeigt Geschäftsführer Peter Bittner die Baustellen auf, die Kirchhains Bäder-Betriebsgesellschaft in der Sommerpause im Hallenbad angeht. Dabei wäre eine Prise Verzweiflung durchaus verständlich.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Fest
Beim Sommerfest der Heilpädagogischen Gemeinschaft wurde mit Färberpflanzen experimentiert. Foto: Klaus Böttcher

Beim Sommerfest der Heilpädagogischen Gemeinschaft stand das Projekt "Seven Gardens" im Vordergrund, wofür die Landtagsabgeordnete Angela Dorn die Schirmherrschaft übernommen hatte.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Musik
„Rauläbsch“, alias Herbert und Hans-Heinrich Hamel, spielten zur ersten Acoustic Lounge in Rauschenberg. Foto: Henkel

Die Mitglieder des "Fördervereins Freibad Rauschenberg" hatten sich zu ihrer Premierenveranstaltung "Acoustic Lounge" viel Mühe gegeben, wurden aber nur mäßig belohnt.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Haushaltsgenehmigung
Die Kommunalaufsicht hat den Stadtallendorfer Haushalt genehmigt. Archivfoto: Ruth Korte

Die formale Hängepartie hat ein Ende: Stadtallendorfs Haushalt 2017 ist ohne Auflagen genehmigt worden. Der Kreis hält die Unternehmenszuschüsse in Höhe von 3,65 Millionen Euro für rechtens.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Turnier
Die jungen Schachspieler lieferten sich während des Turniers teilweise spannende Partien. Foto: Stefanie Wellner

Neustädter Schüler lernten die Situation bei einem Schachturnier kennen, für viele von ihnen war es eine neue Erfahrung.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr