Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Ostkreis
B 62 voll gesperrt
Auf der Bundesstraße 62 starb ein 59 Jahre alter Mann aus Bromskirchen beim Zusammenstoß mit einem Lastwagen. Foto: Nadine Weigel

Zahlreiche Lastwagenfahrer mussten am frühen Dienstagabend auf der Bundesstraße 62 zwischen Kirchhain-Mitte und der Anschlussstelle Ost auf die Weiterfahrt warten: Ein Kollege hatte kurz zuvor einen Albtraum erlebt.

mehr
Unfall auf Kreisstraße 12
Auf dem Weg von Amöneburg nach Mardorf hat sich am Dienstagmorgen ein Auto überschlagen. Symbolfoto

Am Dienstagmorgen kam eine 25-Jährige mit ihrem Ford Fiesta auf der Kreisstraße 12 ins Schleudern. Die Autofahrerin blieb glücklicherweise unverletzt, die Polizei warnt dennoch vor Straßenglätte.

mehr
Haushaltsplan
Ein zentraler Punkt des Haushaltsplanentwurfs für das Jahr 2018 ist die Wasserversorgung der 
Kernstadt. Hier steht Michael Plettenberg vor dem Hochbehälter, den die Stadt im Zuge der Arbeiten sanieren lassen will. Foto: Florian Lerchbacher

Die Stadt Amöneburg plant, dass der Haushalt 2018 mit einem Überschuss von rund 74.000 Euro 
abschließt – der Bürgermeister ist aber dennoch angefressen und schießt Richtung Landkreis.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Haushalt
Bürgermeister Michael Emmerich präsentiert den Haushaltsplanentwurf letztmals gedruckt. Foto: Matthias Mayer

Ergebnis- und Investitionshaushalt der Stadt Rauschenberg sind auch im kommenden Jahr ausgeglichen. Das geht aus dem Haushaltsplan 2018 hervor, den Bürgermeister Michael Emmerich am Montagabend vorstellte.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
VW-Fahrer fährt in Straßengraben
Ohne Führerschein, aber dafür mit Alkohol im Blut ist ein 36-Jähriger am Montagmorgen mit seinem VW in einen Straßengraben gefahren. Symbolfoto

Am Montagmorgen kam ein Autofahrer auf der L3073 zwischen Gemünden und Wohra von der Straße ab. Wie sich herausstellte, war der Mann alkoholisiert und besaß keinen Führerschein, teilte die Polizei mit.

mehr
Riskante Überholmanöver

Verkehrsrowdy unterwegs: Wegen mehrerer riskanter Überholmanöver auf der Landstraße 3073 zwischen dem Kreisel Kirchhain Süd und der Ortseinfahrt Schweinsberg ermittelt nun die Polizei in Stadtallendorf.

mehr
Neubaugebiet Speckswinkel
Den symbolischen ersten Spatenstich für die Erweiterung des Baugebietes „Im Weinberger Grund“ vollzogen Ortsvorsteher Karl Stehl (von rechts), der Erste Stadtrat Wolfram Ellenberg, Bürgermeister Thomas Groll, Stadträtin Anita Ochs, der Geschäftsführer der Geißler Infra GmbH Thomas Bark und Fachbereichsleiter Thomas Dickhaut. Foto: Karin Waldhüter

Mit dem ersten Spatenstich hat die Erschließung des Baugebietes „Im Weinberger Grund“ begonnen. Auf einer Fläche von 8000 Quadratmetern entstehen acht Bauplätze.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Bürgerversammlung in Sindersfeld
Der Schlauchturm des Sindersfelder Feuerwehrgerätehauses soll umbaut werden: Für mehr Platz für die Feuerwehr und für einen Stuhllager-Anbau für den Gemeinschaftsraum im Obergeschoss. Foto: Matthias Mayer

Volles Haus ist gar kein Ausdruck: Die Sindersfelder quetschten sich geradezu in den Gemeinschaftsraum der Feuerwehr. Stadtverordnetenvorsteher Klaus Weber hatte zur Bürgerversammlung geladen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Massenunfall
Die Einsatzkräfte am Unfallort. Foto: Nadine Weigel

Ein Großaufgebot der Stadtallendorfer Feuerwehr, des Rettungsdienstes und der Polizei eilte gestern gegen 14 Uhr zu einer nicht alltäglichen Unfallstelle auf der B 454.

mehr
Konzert
Der Kirtorfer Chor Klangfarben und die Neustädter Instrumentalgruppe Flötentöne musizierten gemeinsam im Neustädter Gemeindehaus.

Die Klangfarben Kirtorf und die Flötentöne Neustadt versetzten bei ihrem Konzert im voll besetzten evangelischen Gemeindehaus die Besucher in Hochstimmung und sentimentale Träumereien.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Sachbeschädigung
Bürgermeister Christian Somogyi (von links), Stadtjugendpfleger Sebastian Habura, Markus Hirth, der Projektleiter Soziale Stadt und Bauamtsleiter Klaus Hütten weihten den aus einem Altglas-Container gebauten Unterstand am Skater-Parcours ein.

Am Skater-Parcours im Heinz-Lang-Park gibt es einen neuen Hingucker mit Nutzwert: Ein zu einem Unterstand umgebauter Altglas-Container.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Feuerwehr befreit Insassen
Auf der B454 kam es kurz vor Stadtallendorf in Höhe der Schrebergärten zu einem schweren Verkehrsunfall. Foto: Nadine Weigel

Auf der Bundesstraße 454 am Stadtausgang von Stadtallendorf in Höhe der Schrebergärten ereignete sich gegen 14.15 Uhr ein schwerer Verkehrsunfall mit mehreren Fahrzeugen.

mehr

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr