Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 0 ° heiter

Navigation:
Ostkreis
Ortsbeirat Emsdorf
Der Eingangsbereich und die Fassade des Emsdorfer Dorfgemeinschaftshauses stehen auf der Wunschliste des Ortsbeirates ganz oben. Besonders die Flächen ohne Dachüberstand sehen nicht mehr schön aus.

Gemeinwohl Emsdorf heißt die Gemeinschaftsliste, der alle Mitglieder des Ortsbeirats angehören. Und über das Gemeinwohl in ihrem Ort redeten sich die Mitglieder die Köpfe heiß.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Cannabis-Verkauf
Vor dem Marburger Schöffengericht wurden die Straftaten eines mutmaßlichen Stadtallendorfer Drogendealers verhandelt.

Weil er an Jugendliche Cannabis verkauft hatte, wurde ein 29-jähriger Stadtallendorfer vom Schöffengericht am Amtsgericht Marburg zu einer Haftstrafe verurteilt.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Ostermarkt Niederklein
Marie Schick präsentierte mit ihrer Mutter Katrin ihre genähten Artikel. Foto: Klaus Böttcher

Beim traditionellen Ostermarkt der Tanz- und Brauchtumsgruppe Niederklein war der Frühling im „Sandhasenbau“, dem Bürgerhaus, geradezu greifbar.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Windkraft-Streit
Im Burgholzer Forst wird der Bauplatz für ein Windrad vorbereitet. Von diesem Status ist die Verwirklichung des Mardorfer Windparks noch weit entfernt. Archivfoto: Matthias Mayer

Schwere Geschütze hatte die Bürgerinitiative (BI) „Es reicht“ gegen die Waldinteressenten Mardorf aufgefahren. Zwölf Tage nach einer OP-Veröffentlichung reagierten die Waldinteressenten.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Einweihungsfeier
In Langendorf ist das frühere Fahrzeug aus Wohra stationiert. Architekt Johann Berghöfer übergab die Schlüssel an Bürgermeister Peter Hartmann, Wehrführer Stephan Waldschmidt und seinen Vorgänger Ralf Schneider. Foto: Wellner

Nach knapp drei Jahren Bauzeit steht die neue Fahrzeughalle der Feuerwehr Langendorf. Am Samstag wurde Einweihung gefeiert.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Bürgermeisterwahl Stadtallendorf
Manfred Thierau steht mit seinem Wahlkampfbus vor dem Stadtallendorfer Rathaus, in das er am 24. September hineingewählt werden will. Foto: Michael Rinde

Jetzt gibt es vier Bewerber für das Bürgermeisteramt in Stadtallendorf. Manfred Thierau will in den nächsten sechs Monaten mit Bürgernähe und seinem Bekanntheitsgrad bei den Wählern punkten.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Ortsbeiratssitzung
Gunter Demnig soll in Halsdorf wie hier in Niederklein Stolpersteine verlegen. Archivfoto

Halsdorfs Ortsbeirat plant im Sommer wieder einen Aktionstag. Ein Schwerpunkt sollen die Spielplätze werden. Außerdem befasste sich das Gremium mit der Verlegung von Stolpersteinen zum Gedenken.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Kirchhainer Feuerwehren
Bürgermeister Olaf Hausmann (zweite Reihe, links) und Kreisbrandinspektor Lars Schäfer (Zweiter von links) mit allen Geehrten und Beförderten. Foto: Patricia Grähling

Die Kirchhainer Feuerwehren haben ihren Führungsstab erweitert: Neben dem Stadtbrandinspektor wurden bei der gemeinsamen Hauptversammlung erstmals zwei Stellvertreter gewählt.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Unfall
Der Pkw-Fahrer musste von der Feuerwehr aus seinem Fahrzeug befreit werden. Foto: Thorsten Richter

Bei einem Unfall auf der Landesstraße 3048 bei Amöneburg unweit des Flugplatzes wurde ein 39 Jahre alter Autofahrer am Freitagnachmittag schwer verletzt.

mehr
Sportcoach-Arbeit
Unter den Augen von Karl-Heinz Jarosch (links) trainieren junge Flüchtlinge Kondition und Technik am Ball. Foto: Michael Rinde

Trainer Karl-Heinz Jarosch verlangt seinen Schützlingen auf den Stadtallendorfer Kunstrasenplätzen einiges ab. Die jungen Flüchtlinge ziehen ­begeistert mit, auch bei Liegestützen und Sprints.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Frühjahrsputz
Mitglieder der Jugendfeuerwehr Niederklein fanden Papierreste wie auch eine kaputte Radkappe im Feld. Foto: Yanik Schick

Freiwillige beteiligten sich beim „Frühjahrsputz“ der Stadtwerke Stadtallendorf und räumten in der Kernstadt sowie den Ortsteilen Müll weg. Auftakt der Aktion war in Niederklein.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Flüchtling singt beim MGV Betzesdorf
Der Vorsitzende des MGV Betziesdorf Markus Welk (Mitte) mit  Dennis Welk (links) und Muthanna Alauad. Foto: Klaus Böttcher

Dem Männergesangverein Betziesdorf fehlen wie vielen Gesangvereinen die jungen Sänger. Der Anfang für eine Trendwende ist gemacht.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr