Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 3 ° wolkig

Navigation:
Ostkreis
Eröffnung
Bürgermeister Christian Somogyi machte am Freitagvormittag einen Kopfsprung vom Startblock. Er und OP-Redakteur Michael Rinde gehörten zu den ersten Schwimmern. Fotos: Nadine Weigel

Das Wasser hat „Betriebstemperatur“, alle nötigen Genehmigungen sind seit Donnerstagnachmittag vorhanden. Das Stadtallendorfer Hallenbad "Alldomare" eröffnet wie angekündigt.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Weiberfastnacht
Unter dem Stichwort „Risikoveranstaltung“ griffen die Närrinnen die Taschenkontrollen und den Umgang mit Alkohol auf. Rechtes Bild: Die „Dancing Diamonds“ lieferten Showtanz. Fotos: Yanik Schick

Ungewohntes Bild beim Weiberfasching in Stadtallendorf: Ein privater Sicherheitsdienst kontrollierte am Stadthallen­eingang Taschen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Karneval
Die Gruppe „Bühnenerfahrung“ unterhält ihr Publikum seit 18 Jahren.Fotos: Karin Waldhüter

Wenn Frauen feiern, dann steppt der Bär: Gute ­Laune, Stimmungsmusik, tolle Kostüme und ein abwechslungsreiches Programm - mehr brauchte es nicht für einen unterhaltsamen Abend beim KfD-Frauenfasching.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Weiberfastnacht in Kirchhain
Sparprogramm im Altersheim: Selbst mit dem Toilettenpapier wird geknausert – so ein Sketch zur Weiberfastnacht im Kirchhainer Bürgerhaus.  Fotos: Sophie Kaufmann

Ein karnevalistisches ­Feuerwerk brannten die Kirchhainer Närrinnen an Weiberfastnacht im fast ausverkauften Bürgerhaus ab.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Karneval
Zum Abschluss des Weiberfaschings des Frauenvereins kehrten (fast) alle Aktiven auf die Bühne zurück.Fotos: Florian Lerchbacher

Am Ende des Programms rasteten die Besucher des Neustädter Weiberfaschings völlig aus: Bei den Auftritten der roten Garde und der "Langensteiner Spratzer" gab es kein Halten mehr.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Rathauserstürmung
Das Kinderprinzenpaar nahm den Rathausschlüssel entgegen.Fotos: Florian Lerchbacher

"Bändigt Euer Lumpenpack, Ihr habt‘s geschafft - ich danke ab", sagte Bürgermeister Michael Plettenberg, als er Roßdorfs Narren den Schlüssel zum Rathaus überreichte.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Büttenabend
Die Klatschweiber des RCC zeigten einen Tanz, während Regina Fischer als Miss Sauerkraut von ihren Tapezierversuchen berichtete.Fotos: Yanik Schick

Die längste RCC-Sitzung der Geschichte würde es werden, vermutete der Präsident vor dem Büttenabend. Das bestätigte sich zwar nicht - trotzdem bekam das Publikum wieder mal eine Menge geboten.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Sanierung
Die Fassade des Großseelheimer Bürgerhauses strahlt den schnöden Charme der 70er-Jahre aus. Foto: Matthias Mayer

Das Bürgerhaus in Großseelheim soll 2020 mit einem Kostenaufwand von einer Million Euro saniert werden. Das teilte Bürgermeister Olaf Hausmann (SPD) während der jüngsten Stadtverordnetenversammlung mit.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Stadtparlament
156 Straßen sowie etliche Plätze und Alleen sind in Deutschland nach Hindenburg benannt. In Kirchhain ist dieses Schild wohl bald Geschichte.  Foto: Matthias Mayer

„Jedes Spiel hat zwei Halbzeiten: eine erste und eine zweite.“ Die Fußball-Binse des früheren HSV-Trainers Ernst Happel bewahrheitete sich während der jüngsten Stadtverordnetenversammlung einmal mehr.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Gehölzschnitt
Das Foto, das der Naturschützer der OP überließ, zeigt einen Teil des Baumschnittes im Treysaer Weg. Privatfoto

Ein aufmerksamer Spaziergänger bemerkte, dass an der Leide geschützte Obstbäume der Stadt Stadtallendorf zu stark und auch nicht fachgerecht geschnitten wurden.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
FCKK
Vorsitzende Cornelia Prill (von links), die Sitzungspräsidenten Christel Rohm-Naumann und Norbert Naumann, Pagin Andrea Hammerschmidt, Peter Masuch und Norbert Groß vom Autohaus, die den Schlüssel an Prinzessin Nina I. übergaben. Foto: Schick

Das Stadtallendorfer Prinzenpaar Nina I. und Marc I. bleibt dank eines gesponserten Autos mobil und besucht Sitzungen befreundeter Vereine wie auch heimische Kindergärten.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Investorenpläne
Lastwagen warteten gestern Nachmittag wieder wie an jedem Tag im Gewerbegebiet Nordost. Foto: Michael Rinde

Seit zwei Jahren plant Unternehmer Hasan Ögretmen am Projekt Autohof im Gewerbegebiet Nordost. Voraussichtlich im Mai will der Stadtallendorfer Bauanträge stellen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
1 3 4 ... 692

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr