Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Zwei Wahlen, drei Kandidaten

Bürgermeisterwahl Zwei Wahlen, drei Kandidaten

Am 11. September stehen in den beiden Nordkreis-Gemeinden Lahntal und Münchhausen Bürgermeister-Direktwahlen an. Die Kandidaten stehen dazu jetzt fest, gestern um 18 Uhr lief die Bewerbungsfrist aus.

Voriger Artikel
Kindheitstraum eines Sechsjährigen
Nächster Artikel
Schüler kochen um die Wette

Am 11. September werden in den Gemeinden Lahntal und Münchhausen zwei neue Bürgermeister gewählt.

Quelle: Hendrik Schmidt / dpa

Münchhausen / Lahntal. Dabei wird es nur in Münchhausen zu einem Duell kommen. Amtsinhaber Peter Funk (parteilos) wird von Uli Mengel, der für die SPD ins Rennen gehen wird, herausgefordert. Funk ist seit 1998 Bürgermeister der Gemeinde Münchhausen.

Seit 1992 ist Sozialdemokrat Manfred Apell Bürgermeister der Gemeinde Lahntal. Und er möchte es gerne auch eine weitere Amtszeit bleiben. Deshalb stellt er sich erneut als Alleinkandidat den Bürgern zur Wiederwahl.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr