Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Zwei Schwerverletzte nach Unfall

Auto geriet in Gegenverkehr Zwei Schwerverletzte nach Unfall

Frontal stießen am Donnerstagabend gegen 20.30 Uhr zwei Autos auf der Kreisstraße 3 zwischen Schönstadt und Bracht zusammen. Beide Fahrer kamen schwerverletzt ins Krankenhaus.

Voriger Artikel
Die Märchen, Sagen und Legenden des Christenbergs
Nächster Artikel
Windkraft, Flüchtlinge und Einsparpotenziale

Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich am Donnerstagabend zwischen Schönstadt und Bracht.

Quelle: Florian Gaertner

Schönstadt. Nach Angaben der Polizei in Marburg kam ein 51 Jahre alter Mann aus Frankenberg mit seinem Mini in einer Kurve auf die Gegenfahrbahn. Dort stieß er mit dem Opel eines 24-Jährigen aus Bracht zusammen.

Warum der 51-Jährige in den Gegenverkehr geriet, konnte die Polizei am Abend nicht sagen. Die Ermittlungen am Unfallort dauerten noch an.

von Katharina Kaufmann

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr