Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 2 ° Schneeregen

Navigation:
Brand schnell unter Kontrolle

Feuer in Stallgebäude Brand schnell unter Kontrolle

Aus noch ungeklärten Gründen brannte es in der Nacht zum Donnerstag um 1.35 Uhr im Stallgebäude eines
landwirtschaftlichen Anwesens an der Hauptstraße.

Voriger Artikel
Krippen in allen Variationen und Formen

Die Feuerwehr verhinderte ein Übergreifen der Flammen vom Kuhstall auf angrenzende Gebäude verhindern. Archivfoto: Thorsten Richter

Quelle: Thorsten Richter

Todenhausen. Die Bewohner bemerkten das Feuer rechtzeitig und konnten die Tiere evakuieren. Die Bewohner, die dem Rauch ausgesetzt waren, blieben offenbar unverletzt. Das ergab eine Untersuchung im Rettungswagen.

 Die Feuerwehr hatte den Brand sehr schnell unter Kontrolle, sodass nach ersten Einschätzungen ein nur geringer Gebäudeschaden entstand. Das Wohnhaus war nicht
beeinträchtigt.

 Die Ortsdurchfahrt von Todenhausen (B252) war während des Einsatzes bis kurz nach 3 Uhr voll gesperrt.

Voriger Artikel

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr