Volltextsuche über das Angebot:

25 ° / 14 ° wolkig

Navigation:
Warum kam der Traktor ins Rollen?

Totes Kind Warum kam der Traktor ins Rollen?

Einen Tag nach dem Unfall auf einem landwirtschaftlich genutzten Hof in Oberrosphe, bei dem ein dreijähriges Kind zu Tode kam (die OP berichtete), gibt es von Seiten der Polizei und Staatsanwaltschaft keine neuen Erkenntnisse wieso sich der auf dem Hof abgestellte Traktor von allein rückwärts in Bewegung setzte.

Voriger Artikel
Flecken, Scherben und ein Pfeifchen
Nächster Artikel
Buntes Markttreiben mitten in der Stadt
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Tagespass

Tagespass

24 Stunden lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Tagespass

für 24 Std.

Jetzt kaufen
Monatsabo

Monatsabo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
24-Monatsabo

24-Monatsabo

24 Monate lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
24-Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Kind durch Traktor getötet

Ein führerloser Traktor erfasste am Donnerstag in Oberrosphe gegen 17.30 Uhr einen dreijährigen Jungen.

mehr

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr