Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 3 ° Regen

Navigation:
Viel Spaß am Singen auf hohem Niveau

Männergesangverein „Heimattreu“ Niederasphe Viel Spaß am Singen auf hohem Niveau

Der Chorgesang stand am Wochenende im Mittelpunkt der dreitägigen Feier zum 85-jährigen Bestehen des Männergesangvereins „Heimattreu“ Niederasphe.

Voriger Artikel
Große Party der Burschen- und Mädchenschaften
Nächster Artikel
Treisbach soll in die Dorferneuerung

Der MGV Niederasphe unter Leitung von Reiner Gnau begeisterte mit den Liedern „Tarantella Siziliana“ und „Chim Chim Cheree“ die Zuhörer.

Quelle: Manfred Schubert

Niederasphe. 22 Chöre machten dem Geburtstagskind ihre Aufwartung, insgesamt kamen etwa 570 Besucher. Gut gelöst war das Problem der oft die Vorträge störenden Geräuschkulisse bei derartigen Festen.

Der Gesang fand im Dorfgemeinschaftshaus statt, in dem nicht gegessen und getrunken werden durfte. Diesem Zweck dienten zwei hinten angebaute Zelte, in welche zudem das Geschehen aus dem DGH übertragen wurde. So konnte man sich voll dem Genuss der oft hochwertigen Liedbeiträge der Chorgruppen widmen, die manchmal regelrechte Begeisterungsstürme der Zuhörer hervorriefen.

Viel Spaß bereitete beispielsweise der Auftritt der acht Sänger des MGV Niederasphe, die im November 2009 einen Projektchor gründeten, welcher mittlerweile auf den Namen „total vocal“ getauft wurde. „Wir fragten uns, weshalb die Männerchöre immer so böse gucken, gerade, wenn sie fröhliche Lieder singen. Dann, dachten wir, suchen wir uns ein böses Lied, bei dem wir besonders grimmig gucken können“, erläuterte Chorleiter Reiner Gnau zu „Do you hear the people sing“, einem Lied zur Französischen Revolution.

Die grimmigen Blicke und der kraftvolle Gesang kamen sehr gut an, noch besser das humorvolle „Spieglein, Spieglein an der Wand“ mit seiner lockeren Choreographie. Die Forderungen nach einer Zugabe erfüllten die Sänger mit einem lustigen Vorstellungslied.

von Manfred Schubert

Mehr lesen Sie am Donnerstag in der Printausgabe der OP.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr