Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Schneller Fahndungserfolg: Polizei nimmt jungen Räuber fest

Überfall in Caldern Schneller Fahndungserfolg: Polizei nimmt jungen Räuber fest

Beute machte er nicht, und auch die Flucht war schnell beendet: Gestern war ein schlechter Tag für einen jungen Mann, der sich offenbar mit einem Überfall auf den kleinen Lebensmittelladen in der Mühlenstraße in Caldern bereichern wollte.

Voriger Artikel
Junger Mann überfällt Lebensmittelladen in Caldern
Nächster Artikel
Technik versagt - Wärter springen ein

Nach dem Überfall auf einen Lebensmittelladen in Caldern: Ein Kripo-Fahrzeug parkt links, ein Streifenwagen der Polizei rechts davor.Foto: Nadine Weigel

Quelle: Nadine Weigel

Caldern. Um 12.30 Uhr betrat der maskierte Täter den Gutkauf, bedrohte die anwesende Verkäuferin mit einem spitzen Gegenstand und forderte Geld aus der Kasse. Diese zeigte sich jedoch unbeeindruckt und verweigerte ihm dies. Daraufhin trat der da noch unbekannte Täter zu Fuß die Flucht in Richtung Ortsmitte an.

Die alarmierte Polizei fahndete in der Umgebung mit mehreren Streifenwagen und wurde am frühen Nachmittag schließlich fündig. Bei dem Tatverdächtigen, der vorläufig festgenommen wurde, handelt es sich nach Angaben von Polizeisprecher Jürgen Schlick um einen Jugendlichen. Weitere Auskünfte zum genauen Alter des Tatverdächtigen wollte die Polizei auf Anfrage nicht geben.

von Michael Agricola

und Nadine Weigel

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nordkreis

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr