Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Gefährliches Gemisch

Polizei stellt explosive Stoffe sicher

Bei einer Wohnungsdurchsuchung am Dienstag in Goßfelden stellte die Kripo Marburg ein Pulver sicher, welches Experten des Landeskriminalamtes Wiesbaden nach den bisherigen Erkenntnissen als einen gefährlichen, explosiven Stoff identifizierten.
Symbolfoto: Tim Reckmann / pixelio.de
© Tim Reckmann / pixelio.de

Goßfelden. Ein 38-jähriger Tatverdächtige wurde daraufhin vorläufig festgenommen.

Der Mann geriet aufgrund bundesweiter Ermittlungen des Zollfahndungsamtes Frankfurt unter den Verdacht, über das Internet im Ausland explosive Stoffe bestellt und in Deutschland ohne Erlaubnis eingeführt zu haben. Die Staatsanwaltschaft Marburg erwirkte gegen den Mann sofort einen Durchsuchungsbeschluss, der am Dienstag vollstreckt wurde. In der Wohnung des Tatverdächtigen wurden neben einem ungeladenen Gewehr, legale wie illegale pyrotechnische Gegenstände, diverse Chemikalien und ein explosives Substrat gefunden.

Experten des Landeskriminalamtes Wiesbaden brachten das gefährliche Gemisch in einem nahegelegenen Steinbruch kontrolliert zur Detonation. Der polizeiliche Einsatz wurde durch die Feuerwehr, wie auch durch Rettungskräfte aus Sicherheitsgründen begleitet.

Weder die bisherigen Ermittlungen noch die Wohnungsdurchsuchung ergaben Hinweise auf ein politisch oder extremistisch motiviertes Handeln des Mannes, teilte die Polizei mit. Haftgründe lagen gegen den Tatverdächtigen, der über einen festen Wohnsitz und eine Arbeitsstelle verfügt, nicht vor, sodass er nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen entlassen wurde.

[Carina Becker]

Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

Anzeige




Jubiläum




Wünsche




Terra-Tech




Lokschuppen-Sanierung

Lokschuppen-Sanierung: Sollten Marburger über die Umsetzung eingereichter Projektangebote abstimmen dürfen?

Sport-Tabellen




Spielerkader




zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen




Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr




Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Meistgelesene Artikel

Schüler lesen die OP




Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP




Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die Transfers im Landkreis




Die OP-Serien

Mmmm, wie das duftet! Das Rezept für diesen saftigen Stollen finden Sie unten im Text. Foto: Hartmut Berge Besser Esser

Christstollen: Ein Gebäck fürs ganze Jahr

Als die OP Mike Schmidt in der Backstube besucht, riecht es nach Rosinen und Mandeln. Der 39-Jährige macht das, was seine Vorfahren schon vor rund 180 Jahren in der Vorweihnachtszeit praktizierten: Er backt Stollen. mehrKostenpflichtiger Inhalt

In 12 Schritten zum perfekten ChriststollenGalerie   



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik




  • Sie befinden sich hier: Gefährliches Gemisch – Polizei stellt explosive Stoffe sicher – op-marburg.de