Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° Sprühregen

Navigation:
Twingo landet auf dem Dach

Frau schwer verletzt Twingo landet auf dem Dach

Am Sonntagabend gegen 19.10 Uhr wurde eine 20-Jährige aus Allendorf/Eder bei Wollmar schwer verletzt. Ein 29-Jähriger aus Wollmar nahm ihr an einer Kreuzung mit seinem VW Golf die Vorfahrt, als er von Wollmar kommend in Richtung Battenberg abbiegen wollte. Dies teilte die Polizei der OP mit.

Voriger Artikel
Autofahrer prallt gegen Baum
Nächster Artikel
Schüler müssen zum Bahnhof „fliegen“

Am Sonntagabend rückte die Polizei zu einem Unfall bei Wollmar aus. Eine 20-Jährige war beim schwer verletzt worden.

Quelle: Thorsten Richter

Wollmar. Der Twingo der 20-Jährigen wurde abgedrängt und landete abseits der Straße auf dem Dach, nachdem der Golf im Kreuzungsbereich in den Renault geraten war. Der Golffahrer und seine 27-Jährige Beifahrerin blieben laut Polizei unverletzt.

Die Twingo-Fahrerin wurde zur Behandlung ins Klinikum gebracht. An ihrem Wagen entstand ein Totalschaden, den die Polizei auf etwa 5000 Euro schätzte. Der Schaden an dem Golf fiel geringer aus, lag bei etwa 2000 Euro, teilte die Polizei mit.

von Carina Becker-Werner

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr