Volltextsuche über das Angebot:

14 ° / 6 ° Regenschauer

Navigation:
Motorradfahrer verletzt

Unfall Motorradfahrer verletzt

Am Freitagabend ereignete sich in Wetter Mellnau ein Unfall, bei dem ein Motorradfahrer verletzt wurde.

Voriger Artikel
Auf der Suche nach dem wahren Klang
Nächster Artikel
Vielfalt der Orgel

Beim Zusammenprall mit diesem Auto kam der Motorradfahrer mit verhältnismäßig leichten Verletzungen davon.

Quelle: Nadine Weigel

Wetter. Der junge Motorradfahrer fuhr mit seiner Motocross-Maschine von einem Feldweg auf den Rennweg auf und nahm dabei vermutlich einem aus Richtung Mellnau kommenden Auto die Vorfahrt, berichteten die Polizisten vor Ort.

Durch den Zusammenstoß wurde der Motorradfahrer auf die Straße geschleudert. Nach einer ersten Diagnose brach bei dem Sturz sein Arm. Er wurde zur weiteren Untersuchung ins Krankenhaus gebracht.

Der Fahrer hatte laut Polizei in dreierlei Hinsicht Glück, dass nichts Schlimmeres passiert ist: Er trug keinen Helm und verfehlte nur knapp einen Mast. Nahe der Unfallstelle findet derzeit ein Jugendcamp statt. Dort waren auch Sanitäter vor Ort. Diese hörten den Knall und eilten herbei, um erste Hilfe zu leisten.

Die beiden Insassen des beteiligten Autos wurden nicht verletzt, an Auto und Motorrad entstand Sachschaden.

von Philipp Lauer

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr