Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° Sprühregen

Navigation:
Mitgliederzuwachs dank Gymnastikabteilung

TSV Treisbach Mitgliederzuwachs dank Gymnastikabteilung

Das 100-jährige Vereinsbestehen des TSV Treisbach dominierte das Geschehen im Vereinsjahr 2012.

Voriger Artikel
Grundbesitzer müssen mehr bezahlen
Nächster Artikel
Stimmreicher Chor will seine Stärken ausbauen

Der Vorstand des Treisbacher TSV: (von links) Werner Garthe, Michael Schwarz, Jonas Weide, Stefan Althaus, Wilhelm Althaus, Lukas Garthe, Thomas Lichtenfels, Renate Kajewski, Alexander Pilz, Magdalene Klingelhöfer, Alfred Kajewski und Armin Payer.

Quelle: Heinz Aßmann

Treisbach. Der Vorsitzende Werner Garthe erinnerte in seiner Rückblende an den Festkommers am 26. Mai 2012. Es sei ein Jahr des Feierns gewesen, denn am Wochenende des 6. bis 8. Juli 2012 hätten sich die Veranstaltungen Zeltdisco, Musik und Tanz mit den Skilehrern, Dorfolympiade und Musik und Tanz mit den Nachtleuchten aneinandergereiht.

Weitere Höhepunkte im Vereinsgeschehen waren der Wandertag mit den Wanderfreunden Treisbach und die Teilnahme an der Feier der Familie Snoek zu „50 Jahre Jagdpacht in Treisbach“.

Nach den Berichten der verschiedenen Abteilungsleiter standen die Neuwahlen des Vorstands auf dem Programm, denn in Treisbach wird in jedem Jahr der Vorstand neu gewählt. Vorsitzender bleibt Werner Garthe, ihm steht Armin Payer als zweiter Vorsitzender zur Seite, als Kassierer wurden Michael Schwarz und Stefan Althaus gewählt, Schriftführer Alfred Kajewski wurde in seinem Amt bestätigt, zweiter Schriftführer blieb Lukas Garthe. Für die Pressearbeit zeichnet Michael Schwarz verantwortlich. Beisitzer wurden Jonas Weide, Alexander Pilz und Wilhelm Althaus. Zum Abteilungsleiter Fußball wurde Armin Payer berufen, ihn vertritt Werner Garthe. Thomas Lichtenfels und Silas Klaab kümmern sich um die Abteilung Jugendfußball. Renate Kajewski und Magdalena Klingelhöfer übernehmen Verantwortung für die Gymnastikabteilung und zu Platzkassierern wählte man Sven Noll, Fritz Schwarz, Helmut Damm und Markus Muth.

nTermine 2013: 09. Mai - Gedenken an die „Alte Treisbacher Eiche“; 12. Mai - Einweihungsfeier Rastplatz „Vor der Hardt“ am Radweg Biedenkopf-Wetter; 1. und 2. Juni - Jubiläumsfeier der Männergesellschaft Dexbach; Im Sommer - Fußball- Freizeitturnier heimischer Vereine und Gruppen mit Schnuppertag für Nachwuchsfußballer; 15. September - Wandertag der Wanderfreunde Treisbach; 21. Dezember - Weihnachtsfeier. Der Vorstand hatte außerdem eine Vorankündigung fürs kommende Jahr: Im Juni 2014 begehen die Treisbacher das 60-jährige Bestehen der Fußballabteilung.

Eine Auszeichnung erhielt die Gymnastikabteilung im Februar 2013 mit der Verleihung des Gütesiegels „Pluspunkt Gesundheit“ des Deutschen Turnerbunds für das präventionsgeprüfte Gesundheitsprogramm „ Rücken fit - bewegen statt schonen“. Die Auszeichnung hat eine Gültigkeitsdauer von zwei Jahren und wurde nun schon zum dritten Mal verliehen. Die mit der Auszeichnung bescheinigten Qualitätsmerkmale ermöglichen Teilnehmern die Rückerstattung von Kursgebühren durch die Krankenkassen. Die Abteilung vermeldete einen Zuwachs von acht Mitgliedern.

nLaufendes Übungsangebot der Gymnastikabteilung im Bürgerhaus: Dienstag, ab 19.00 Uhr - Allgemeine Gymnastik; Mittwoch, 15.30 Uhr - Kinderturnen, ab 19 Uhr - Pilates; Donnerstag, 16.30 Uhr - Wirbelsäulengymnastik.

von Heinz Aßmann

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nordkreis

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr