Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 5 ° wolkig

Navigation:
Laster umgekippt - B3 voll gesperrt

Unfall Laster umgekippt - B3 voll gesperrt

Ein Unfall mit Folgen: Ein umgestürzter Lkw brachte am Freitagmittag den Verkehr auf der Bundesstraße 3 bei Schönstadt für Stunden zum Erliegen. 

Voriger Artikel
Ein Schritt zur neuen Kita in Unterrosphe
Nächster Artikel
Die Grenzen verbinden heute friedliche Nachbarn

Auf der B3 ist ein Lastwagen umgekippt. die Straße musste vollgesperrt werden.

Quelle: Thorsten Richter

Schönstadt. Nach Angaben der Marburger Polizei war der Lastwagen aus noch ungeklärten Gründen in einer Kurve nahe Schwarzenborn ins Schleudern gekommen. Das Fahrzeug, das Süßwaren transportierte, fuhr in die Böschung, der Auflieger kippte um und blieb quer über der Straße liegen. Der Fahrer wurde mit einer Platzwunde am Kopf ins Klinikum gebracht.

LKW-Unfall auf der B3 bei Schönstadt. Foto: Thorsten Richter (thr)

Zur Bildergalerie

Bevor der Lkw aufgerichtet und abtransportiert werden konnte, musste die Feuerwehr Treibstoff abpumpen, da der Tank ein Leck hatte. Die Straße war bis zum Abend voll gesperrt. Es kam zu erheblichen Behinderungen im Feierabendverkehr.




 
 
 
 
 
 
 
 
 
 


von Katharina Kaufmann

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr