Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Langlauf-Club stellt Hessenmeister

Ski-Langlauf-Club Wollmar Langlauf-Club stellt Hessenmeister

Vorstandsneuwahlen, Berichte und Mitgliederehrungen standen auf dem Programm.

Voriger Artikel
Ein Markt, der mehr Gäste verdient
Nächster Artikel
Neue Ampel soll Zweifler überzeugen

Die Geehrten Werner Holzapfel (links) und Helmut Waschk sowie der Vorsitzende Helmut Wengler (hinten).

Quelle: Manfred Schubert

Wollmar. 22 Mitglieder nahmen an der Jahreshauptversammlung des Ski-Langlauf-Clubs Wollmar im Feuerwehrgerätehaus teil. Im Vorstand änderte sich fast nichts, lediglich ein Gerätewart wurde neu bestimmt.

Der Vorsitzende Helmut Wengler und Sportwart Heiko Muth blickten auf die sportlichen Aktivitäten des vergangenen Winters zurück, von denen auch Fotos per Beamer gezeigt wurden.

Besonders hoben sie hervor, dass der Club bei den Hessischen Meisterschaften im Februar in Willingen erstmals durch Reiner Zissel und Heiko Muth zwei Titel über 9,2 Kilometer in Klassischer Technik erringen konnten. Zudem belegte Werner Schäfer einen dritten Platz.

Mangels Schnees mussten die eigenen Vereinsmeisterschaften in diesem Sportjahr ausfallen, bedauerten die Aktiven.
Einige der 20 Aktiven unter den 66 Mitgliedern nahmen diesmal an sechs verschiedenen Läufen teil. Sieben waren beim Rennsteig-Skilauf in Oberhof in Thüringen, drei beim Silvesterlauf Girkhausen. Acht Vereinsmitglieder nahmen am Engadiner Skimarathon in der Schweiz teil, wo Wollmar zum 23. Mal vertreten war.

Wiegand Schütz beteiligte sich an zwei Läufen der World Loppet Serie, dem Transjurasienne in Frankreich über 40 Kilometer und dem Gatineau Loppet in Kanada über 53 Kilometer, wo er seinen neunten Lauf der Serie absolvierte. Von beiden berichtete er und zeigte Fotos.

Zur Vorbereitung auf die Skisaison fand seit November an 18 Terminen Skigymnastik in Battenberg statt, zudem trainierte man im Dezember erstmals bei Flutlicht auf dem Sportplatz.
Im November fuhren neun Aktive des Vereins in die Skihalle in Oberhof.

von Manfred Schubert

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr