Volltextsuche über das Angebot:

13 ° / 9 ° Regen

Navigation:
Hundertjahrfeier mit Tanz und Fußball

Turn- und Sportverein (TSV) Caldern Hundertjahrfeier mit Tanz und Fußball

Vier Tage lang feiert der TSV Caldern seine Gründung vor einem Jahrhundert. Am Freitag geht es mit einem A-Jugend-Fußballspiel und einem Oldie-Abend los.

Voriger Artikel
Senkung der Energiekosten angepeilt
Nächster Artikel
Der historische Schatz macht viel Arbeit

Ein Ausschnitt aus dem Sportangebot des TSV Caldern: Kinderturnen.

Caldern. Der Turn- und Sportverein (TSV) Caldern 1911 feiert sein 100-jähriges Bestehen. Nach dem Bunten Abend im April, bei dem verdiente Vereinsmitglieder geehrt wurden, steht nun das große Festwochenende bevor, zu dem der TSV alle Freunde des TSV und Besucher aus nah und fern herzlich einlädt.

Dieses beginnt sportlich: am Freitag um 17.30 Uhr spielt die A-Jugend der JSG Lahntal gegen den VfL Dreihausen. Ab 20 Uhr will dann Kult-DJ Wolfgang Becker aus Buchenau beim Oldie-Abend im Festzelt am Sportplatz unter dem Motto „Hits von gestern für Leute von heute“ für gute Stimmung sorgen. Einlass ist ab 19 Uhr, der Eintritt beträgt 3 Euro.

Viel Bewegung für alle steht am Samstag auf dem Programm. Von 14 bis 16.30 Uhr findet ein Familien-Spiele-Nachmittag mit dem Turn- und Spielmobil der Hessischen Turnjugend statt. Angeboten werden Jongliergeräte, Snake Board, Air-Track-Bahn, Geschicklichkeitsspiele, Schminken und vieles mehr.

Zur Stärkung stehen Kaffee und Kuchen, Würstchen und anderes bereit. Um 17 Uhr beginnt ein Damenfußballspiel des TSV Caldern gegen den FSV Friedensdorf. Ab 20 Uhr spielen im Festzelt „Die Gipfelstürmer“ zum Tanz auf. Der Eintritt ist frei. Am Sonntagmorgen geht es um 10 Uhr mit einem Gottesdienst im Festzelt am Sportplatz weiter. Dazu ist ein Fahrdienst eingerichtet. Wer diesen in Anspruch nehmen möchte, kann sich unter den Telefonnummern 1049, 93188 oder 7586 melden. Direkt im Anschluss findet um 11 Uhr der Festakt zum 100. Geburtstag des TSV Caldern statt, bei dem der Verein mit Plaketten des Ministerpräsidenten und des Hessischen Turnverbandes geehrt werden soll.

An diesem Tag gibt es zwei Herren-Fußballspiele. Um 14 Uhr tritt der TSV Caldern gegen den FSV Buchenau an, um 16 Uhr der VfB Marburg gegen eine Lahntalauswahl.

Am Pfingstmontag klingt das Festwochenende bei einem Frühschoppen aus.

von Manfred Schubert

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr