Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 13 ° Regenschauer

Navigation:
Herdplatte entzündet Kleidungsstücke

Brand Herdplatte entzündet Kleidungsstücke

Am Donnerstagnachmittag wurden die Cölber Wehren zu einem Kellerbrand im Birkenweg alarmiert.

Voriger Artikel
Die Sonne grüßt zum Jubiläumsfest
Nächster Artikel
Beschluss über U3-Ausbau verschoben

Feuerwehrleute transportieren die Herdplatte ab, die den Brand verursachte.

Quelle: Andreas Schmidt

Bürgeln. „Beim Eintreffen waren bereits keine Personen mehr im Gebäude, allerdings war der Keller stark verraucht“, erläuterte Gemeindebrandinspektor Volker Vincon. Eine Herdplatte hatte sich wohl durch technischen Defekt eingeschaltet und mehrere Kleidungsstücke, die auf dem Herd lagen, entzündet. Die Feuerwehr löschte die Kleidungsstücke ab und belüftete den Kellerraum anschließend mit einem Drucklüfter.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr