Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 0 ° heiter

Navigation:
Hauptförderung beträgt 5000 Euro

Wettbewerb für Bürgerprojekte Hauptförderung beträgt 5000 Euro

In Cölbe fiel der Startschuss für einen Wettbewerb, bei dem es um Bürgerprojekte zum Klimaschutz geht. Er findet bereits zum dritten Mal statt. Schauplatz der Auftaktveranstaltung war das ­Repair-Café, das 2014 selbst gewonnen hatte.

Voriger Artikel
Moderner und spritsparender
Nächster Artikel
Sigrid Diehl bleibt Ortsvorsteherin

Landkreis-Masterplanumsetzungsmanager Thomas Madry (von links) mit Hauke und Elmar, ­Repair-Café-Cölbe-Gründerin Gabriele Henkel, Reparateur Ulli Kalabis, Marburgs Klimaschutzbeauftragte Wiebke Lotz und Repair-Café-Kunde Hermann Klingelhöfer mit einem defekten Waffeleisen.

Quelle: Manfred Schubert
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Tagespass

Tagespass

24 Stunden lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Tagespass

für 24 Std.

Jetzt kaufen
Monatsabo

Monatsabo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
24-Monatsabo

24-Monatsabo

24 Monate lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
24-Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nordkreis

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr