Volltextsuche über das Angebot:

14 ° / 2 ° wolkig

Navigation:
Geld, um Energie zu sparen

Förderzusagen für Münchhausen Geld, um Energie zu sparen

Die Gemeinde Münchhausen nutzt das Geld aus dem KIP-Programm unter anderem für energetische Sanierungen in den Dorfgemeinschaftshäusern Niederasphe, Oberasphe und Simtshausen.

Voriger Artikel
Karl Stolte seit 14 Jahren ohne Fehlstunde
Nächster Artikel
Schuss aus Gaspistole verletzt 22-Jährigen

Im Beisein der Gemeindevertreter Wolfgang Henseling (CDU, von links) und Michael Haubrok-Terörde (Unabhängige Grüne Liste) sowie Bauamtsleiter Holger Siemon (rechts) übergab Dr. Thomas Schäfer (Zweiter von rechts) an Peter Funk die Förderzusagen über 364.000 Euro.

Quelle: Götz Schaub

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Tagespass

Tagespass

24 Stunden lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Tagespass

für 24 Std.

Jetzt kaufen
Monatsabo

Monatsabo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
24-Monatsabo

24-Monatsabo

24 Monate lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
24-Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
Voriger Artikel
Nächster Artikel

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr