Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 9 ° wolkig

Navigation:
Brandstifter beschädigen Straßenbrücke

Feuer unter der K 79 Brandstifter beschädigen Straßenbrücke

Durch ein vorsätzlich gelegtes Feuer an der Kreisstraße 79 zwischen Michelbach und Sterzhausen entstand nach ersten Schätzungen ein Schaden von acht- bis zehntausend Euro.

Voriger Artikel
Lokale Allianz für würdevollen Umgang
Nächster Artikel
Und wieder in die Warteschleife

Die Brücke, die die Kreisstraße 79 zwischen Sterzhausen und Michelbach über die Lahn führt, muss nach einer Brandstiftung repariert werden.

Quelle: Nadine Weigel

Sterzhausen. Die Polizei sucht Zeugen für die Tat. Die Unbekannten entfachten im Zeitraum zwischen Freitag, 12. September, und Freitag, 19. September, 16 Uhr, unterhalb einer Brücke ein Feuer und benutzten dabei nach ersten Ermittlungen vor Ort einen Brandbeschleuniger. Durch die enorme Hitzeeinwirkung wurde der Beton der Brücke in Mitleidenschaft gezogen. Die Überführung ist aber nach wie vor noch befahrbar. Ein Sachverständiger wird das genaue Ausmaß der Schäden begutachten. Laut der ersten Bestandsaufnahme durch Hessen-Mobil-Mitarbeiter hat das Feuer neben einer Verrußung der Brückenunterseite Schäden an Lagersockel, Lagerplatten, Lager sowie an der Widerlagerwand verursacht. In der nächsten Woche soll ein Gutachten Genaueres ergeben.

Die Polizei bittet um Hinweise zu Tätern und dem genauen Tatzeitpunkt: Telefon 06421/4060

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nordkreis

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr