Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
Blumenretter am Gartenschlauch

Wiedergutmachung Blumenretter am Gartenschlauch

Bürgermeister Volker Carle leistete gestern zur Freude der Schönstädter Bürger mit einem 3000-Liter-Tank voll Wasser und dem Schlauch in der Hand Wiedergutmachung für einen Fehler des Bauhofs.

Voriger Artikel
Bürgerinitiative will Daten einklagen
Nächster Artikel
Kommers, Musik und Fußball im Sand

Bürgermeister Volker Carle könnte sich an diese Arbeit glatt gewöhnen – doch wässerte er gestern in Schönstadt auf der Kreuzung nach Reddehausen nur einmalig und als Wiedergutmachung die Blumen, die der Bauhof vergangene Woche versehentlich abgemäht hatte. Bauhofleiter Willi Krannich wird in der kommenden Zeit dafür sorgen, dass die Blumen regelmäßig Wasser bekommen, um sich wieder zu erholen. Die ersten kleinen Blüten kommen bereits nach.

Quelle: Carina Becker

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Tagespass

Tagespass

24 Stunden lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Tagespass

für 24 Std.

Jetzt kaufen
Monatsabo

Monatsabo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
12-Monatsabo

12-Monatsabo

12 Monate lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
12-Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
24-Monatsabo

24-Monatsabo

24 Monate lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
24-Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
Voriger Artikel
Nächster Artikel

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr