Volltextsuche über das Angebot:

26 ° / 13 ° Regenschauer

Navigation:
Nordkreis
Kampagne „Prüfen – Rufen – Drücken“

Es könnten viel mehr Menschen in Deutschland einen Herzstillstand überleben, wenn Ersthelfer sich eine Wiederbelebung zutrauen würden.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Unterwegs mit dem Notarzt

Ein gestürzter Mann in Lebensgefahr oder ein Betrunkener, der nur seinen Rausch ausschläft – ein Notarzt weiß nie so genau, was am Einsatzort auf ihn zukommt.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
OP-Leser verraten ihre Lahn-Lieblingsplätze

Bärbel Kniese-Krah geht in Goßfelden mit Olek und Cody baden: Bei Sommerhitze zieht es die Marburgerin an den Fluss. „Hinter der alten Lahnbrücke kann man hervorragend mit Pferden ins Wasser“, verrät sie der OP, die weiterhin Lahn-Lieblingsplätze sucht.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
OP-Serie über alte Spiele

Wenn der Platz nicht reicht zum Gummitwisten oder das Wetter draußen zu schlecht ist, bleibt immer noch der Fingertwist.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Neuer Verein in Lahntal

Ein neuer Verein will die Lücke schließen, die zwischen Leistungen von Pflegediensten und Hilfe aus Familie und Nachbarschaft klafft. „Damit Menschen zu Hause alt werden können“, sagt Vorsitzender Dr. Herbert Koch.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Bienenfutter
Vertreter von Landwirtschaft und Imkerei stellten auf einer Blühwiese am Lahntalradweg in Caldern ihre gemeinsame Aktion vor: (von links) Heinz-Hermann Nau-Bingel (Kreisbauernverband), Landwirt Volker Schmidt (Dautphe), Rudolf Zander (Vorsitzender des Imkervereins Marburg und Umgebung), Christian Dreher (Bieneninstitut Kirchhain), Kreisbauernverbands-Vorsitzende Karin Lölkes, Heike Wagner (Leiterin Landwirtschaftsamt), Peter Voss-Fels (Generalsekretär Hessischer Bauernverband) und Kreislandwirt

Zusätzlich zu einem Landesprogramm, aus dem Landwirte Geld für das Anlegen von Blühwiesen beziehen, haben acht Bauern aus dem Kreisgebiet ehrenamtlich für Blütenpracht auf 15 Hektar Fläche gesorgt.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Bauarbeiten sind abgeschlossen

Wer in den vergangenen Tagen die Kurzverbindung von Oberrosphe nach Schönstadt befuhr, stand 1,3 Kilometer vor Schönstadt plötzlich vor einer Sperrung für Fahrzeuge aller Art. Ab sofort gilt Tempo 30.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
OP-Serie über alte Spiele

Körperspannung und Schwung: Beim Sommerfest in Mellnau lernten Kinder verschiedene Sprungfolgen über das gespannte Band. Wie Gummitwist funktioniert, erklärt die OP im ersten von insgesamt fünf Serienteilen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Förderbescheid für Altenhilfe Wetter

Der hessische Sozialminister Stefan Grüttner übergab einen Förderbescheid in Höhe von 2,45 Millionen Euro an die Altenhilfe Wetter. Mit dem Geld will der St.-Elisabeth-Verein als Träger neue Einrichtungen zur Kurzzeitpflege und eine Seniorenbegegnungsstätte aufbauen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
130 Jahre Männergesangverein

Der älteste Verein Sterzhausens feierte sein 130-jähriges Bestehen mit 15 Gastchören und einem Bierliederabend in rustikalem Ambiente in der Biogasanlage des Hofs Geißel.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Besuchertag auf dem Flugplatz

Dass die Begeisterung fürs Fliegen nicht sämtliche Sinne erfordert und auch ohne Ausblick ein voller Genuss sein kann – das erlebten vergangene Woche zwei Dutzend sehbehinderte Flugfans.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Nahwärmenetz
Bereiten die Feiern zum zehnjährigen Bestehen des Bioenergiedorfs Oberrosphe im genossenschaftseigenen Heizwerk vor: Friedhelm Koch (von links), Karl-Heinz Metz, Hans-Jochen Henkel, Otto Krebs, Udo Rübeling, Norbert Hahn.

Zehn Jahre ist es schon her, dass sich mit dem Bioenergiedorf Oberrosphe das erste der mittlerweile mehr als zehn Bioenergiedörfer im Landkreis gründete, um die Energiewende vor Ort umzusetzen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr