Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° Regen

Navigation:
Nordkreis
Karnevalsauftakt in Schönstadt
Die Hugos-Tanzgarde begeisterten mit synchronen Bewegungsabläufen und Hebefiguren die Zuschauer.

Nach der gelungenen Premiere im vergangenen Jahr hatten die Hugos, die „Heitere Ulk-Gemeinschaft Of Schinscht“, für Samstagnachmittag zu ­ihrer zweiten Eröffnung der Karnevalssaison ins ­Bürgerhaus geladen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Haushalt 2018
Im Neubaugebiet „Auf der Leimkaul“ in Sterzhausen steht der Endausbau der Straßen an. Bürgermeister Manfred Apell  möchte dieses Projekt 2018 umgesetzt wissen.

Auf Gerüchte will Manfred Apell als Kämmerer nicht setzen. Deshalb plant er bei der Kreis- und Schulumlage mit den derzeit gültigen Hebesätzen. So kann es für die Gemeinde nur besser, aber nicht schlechter werden.

mehr
Neue Schulleiterin in Münchhausen
„Ich bin nicht streng im klassischen Sinne“, sagt Stefanie Busch. Fotos: Dominic Heitz

Flüchtlinge, Digitalisierung, Mobbing: Schulleiterin Stefanie Busch spricht über die aktuellen Herausforderungen an Grundschulen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Einbruch in Getränkemarkt
Die Polizei sucht nach einem Einbruch in einen Getränkemarkt nach Zeugen. Symbolfoto

In der Nacht zu Donnerstag sind vermutlich mehrere Diebe in einen Getränkemarkt in der Cölber Industriestraße eingebrochen. Die Unbekannten stahlen Tabakwaren. Es enstand ein Schaden in Höhe von mehreren Tausend Euro, teilte die Polizei mit.

mehr
Haushaltseinbringung in Wetter
Wetters Bürgermeister Kai-Uwe Spanka.

Der Entwurf des Ergebnishaushalts der Stadt Wetter ist nur knapp ausgeglichen. Im Finanzhaushalt fehlen 529 000 Euro. Um die Kredite tilgen zu können, drohen nun Steuererhöhungen.

mehr
Bundesstraße 236
Die Bauarbeiten an der B 236 in Münchhausen fanden seit Juli durchgängig unter Vollsperrung der Straße statt. Im Laufe des Donnerstags wird die Straße wieder für den Verkehr freigegeben. Foto: Tobias Hirsch

Es geht auch mal was schneller als geplant. Das lag sicher auch am Wetter der vergangenen Wochen. Das Aufatmen in Münchhausen ist groß, denn die Tage des Feldweg-Tourismus' sind bald vorbei. Im Laufe des Donnerstags, 9. November, wird die Strecke wieder frei sein.

mehr
Feuerwehr Cölbe
Der Grundstein für die neue Fahrzeughalle der Feuerwehr Cölbe ist gelegt. Den Beton zur Schließung des Deckels brachten unter anderem Gemeindebrandinspektor Volker Vincon (von links), Minister Dr. Thomas Schäfer, Landrätin Kirsten Fründt, Bürgermeister Volker Carle und Kreisbrandinspektor Lars Schäfer unter den Augen von Bauunternehmer Klaus Fink auf. Foto: Götz Schaub

Ursprünglich ging es um Förderbescheide für neue Einsatzfahrzeuge, doch die Gemeinde Cölbe nutzte den Übergabetermin für eine Handlung, die ­sicher irgendwann einmal die Nachwelt in Cölbe sehr interessieren wird.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Partnerschaft Cölbe-Koscierzyna

Der Partnerschaftsverein Cölbe-Koscierzyna arbeitet nunmehr seit 20 Jahren daran, die Bande zwischen der hessischen und der polnischen Gemeinde zu stärken. Als Zeichen der Verbundenheit spendet der Verein eine Bank.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
„Wirtschaften fürs Gemeinwohl“

Bei der dreitägigen ­Regionalkonferenz „Nachhaltig handeln“ in Schönstadt gab es ­Vorträge, Workshops und viel Gesprächsstoff für ­Diskussionen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Boule-Platz in Wetter
Franz Mehring (von links) mit Sohn, Ortsvorsteherin Sabine Gleissner-Kuß, Dr. Wolfgang Engelhardt, Bürgermeister Kai Uwe Spanka, Manfred Priemer und Harald Althaus freuen sich darüber, dass Menschen in Wetter ein neues Freizeitangebot gemacht werden kann.

„Wetter ist uns wichtig“ – die von Wetterraner Bürgern gegründete Initiative hat ein weiteres Projekt erfolgreich abgeschlossen.

mehr
Kita-Erweiterung "Mäuseburg"
Auf geht‘s: Mit vielen kleinen Helfern bewältigen unter anderem Stefan Rover (von rechts), Ortsvorsteher Wilfried Lies, Bürgermeister Manfred Apell und Landrätin Kirsten Fründt den ersten Spatenstich zum Kita-Anbau in Goßfelden.

Unmittelbar vor dem symbolischen ersten Spatenstich hielt Lahntals Bürgermeister Manfred Apell auch die Genehmigung zum Bau in der Hand. ­Diese übergab Landrätin Kirsten Fründt persönlich.

mehr
Kritik an Fahrplanänderung
Die Burgwaldbahn im Bahnhof Münchhausen. Das Münchhäuser Parlament debattierte über zwei Veränderungen zum Fahrplanwechsel im Dezember.

Zum Fahrplanwechsel im Dezember sollen sich auf der Burgwaldbahn die Abfahrtszeiten verändern. Die drei Fraktionen des Münchhäuser Parlaments sehen darin viele Nachteile für ihre Region.

mehr

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr