Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Polizei

Zwei Verletzte bei Unfall am Kaufpark Wehrda

Am Mittwochmittag verletzten sich zwei Autofahrer bei einem Unfall auf der Landstraße 3089 auf Höhe der Auffahrt zur Bundesstraße 3 in Richtung Gießen leicht.
Laut Auskunft eines Polizeibeamten vor Ort hat die Golf-Fahrerin dem Fahrer des Touran (rechts) die Vorfahrt genommen. Beide Fahrer wurden leicht verletzt. Foto: Andreas Schmidt

Laut Auskunft eines Polizeibeamten vor Ort hat die Golf-Fahrerin dem Fahrer des Touran (rechts) die Vorfahrt genommen. Beide Fahrer wurden leicht verletzt.

© Andreas Schmidt

Marburg. Ein aus Richtung Cölbe kommender Fahrer fuhr mit seinem VW Touran auf der Neuen Kasseler Straße in Richtung Stadt. Auf Höhe der Auffahrt zur B3 nahm ihm eine gerade von der Bundesstraße abgefahrene Frau mit ihrem VW Golf Plus die Vorfahrt, berichtete ein Polizist vor Ort. Die Frau habe zunächst an der Kreuzung angehalten, sei dann aber offenbar unvermittelt losgefahren – anscheinend hatte sie den von links kommenden, grauen Touran im Regen übersehen.

Der Fahrer des Touran konnte offensichtlich nicht mehr ausweichen: Sein Auto stieß mit der Front in die linke, vordere Seite des Golf. Sowohl der Fahrer des Touran, ein 37 Jahre alter Mann aus Wetter, als auch die 81-jährige Golf-Fahrerin aus Marburg wurden bei dem Aufprall leicht verletzt. Sie wurden zur weiteren Behandlung ins Klinikum gebracht.

Zunächst war auch die Feuerwehr mit mehreren Fahrzeugen ausgerückt, weil die erste Meldung bei den Rettungskräften auf einen schwereren Unfall auf der Bundesstraße schließen ließ. 

Den entstandenen Schaden bezifferte die Polizei auf insgesamt mindestens 13 000 Euro. Die umliegenden Straßen mussten für die Räumungsarbeiten kurzzeitig gesperrt werden, die Polizei regelte den Verkehr.

von Philipp Lauer


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

150 Jahre OP




Geburtstagsgewinnspiel




Jubiläumsangebot




Sport-Tabellen




Spielerkader




Wanderserie 2016




zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen




Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr




Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Meistgelesene Artikel

Schüler lesen die OP




Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP




Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die Transfers im Landkreis




Die OP-Serien

Radieschen haben 94 Prozent Wassergehalt und strotzen vor Vitalstoffen, unter anderem Vitamine A, B1, B2 und C sowie den Mineralstoffen Eisen, Calcium und Kalium. Foto: Inga Kjer/dpa Saisongarten

Vitamine satt bis in den frühen Winter

Die Beete in den Gärten sind weitgehend abgeerntet. Nun wird es Zeit, für den Herbst und Winter vorzusorgen. Den freien Platz kann man zur Neueinsaat nutzen. mehrKostenpflichtiger Inhalt



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik




  • Sie befinden sich hier: Polizei – Zwei Verletzte bei Unfall am Kaufpark Wehrda – op-marburg.de