Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Zwei Personen bei Unfall verletzt

Marburg Zwei Personen bei Unfall verletzt

Am Samstagnachmittag kam es auf der Landstraße 3088 zu einem Unfall an der Kreuzung zwischen Schröck, Kirchhain und Marburg.

Voriger Artikel
Erfolgreiche Messe für Aussteller und Besucher
Nächster Artikel
„Vielfalt macht Deutschland besonders“

Der Motorraum des Pkw wurde bei dem Unfall am Samstag völlig zerstört.

Quelle: Michael Hoffsteter

Marburg. Ein aus Richtung Schröck kommender Lkw wollte links in Richtung Marburg abbiegen und übersah dabei nach ersten Erkenntnissen der Polizei vermutlich einen aus Richtung Marburg kommenden Pkw, der geradeaus Richtung Kirchhain fuhr. Mitten auf der Kreuzung kam es zur Kollision.

 

Die beiden Insassen des Pkw wurden verletzt ins Uniklinikum Marburg gebracht, der Fahrer des Lkw blieb unverletzt. „Die genaue Unfallursache und der Sachschaden müssen abschließend noch geklärt werden“, sagte Polizist Ralf Backhaus vor Ort.

Aufgrund der Aufräumarbeiten kam es zeitweise zu Behinderungen auf der L 3088.

von unseren Redakteuren

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr