Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Werbung stammt nicht von der OP

Gefälschte E-Mails Werbung stammt nicht von der OP

Im Internet kursieren derzeit Werbe-Mails einer Hamburger Werbeagentur namens Geno Media Circle. Darin wird angeboten, die OP 14 Tage lang zu testen.

Voriger Artikel
Mädchen im Zug belästigt
Nächster Artikel
Knochenfund schockiert Familie

Marburg. Aus gegebenem Anlass weisen wir darauf hin, dass der Verlag HITZEROTH Druck + Medien weder Absender dieser E-Mails ist noch die genannte Agentur mit der Werbung beauftragt haben. Wir haben deswegen rechtliche Schritte gegen die Agentur eingeleitet.
Laut dem Gesetz gegen den unlauteren Wettbewerb (UWG)  ist die Verwendung elektronischer Post für Werbungszwecke ohne Einverständnis des Adressaten wettbewerbswidrig.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr