Volltextsuche über das Angebot:

26 ° / 15 ° wolkig

Navigation:
Wer Geräusche errät, kann shoppen gehen

OP-Ratespiel Wer Geräusche errät, kann shoppen gehen

Einkaufsgutscheine von Medialand und viele andere Preise winken den Online-Nutzern, die beim neuen OP-Ratespiel im Internet typische Geräusche aus dem Landkreis erkennen.

Voriger Artikel
Universitätsstraße wird Nadelöhr
Nächster Artikel
Kreistag sagt Ja zu Pflegestützpunkt

Was könnte das sein? Wer die rätselhaften Geräusche des OP-Gewinnspiels erkennen will, muss ziemlich genau hinhören. Tobias Hirsch

Quelle: Tobias Hirsch

Marburg. Es gibt Geräusche, bei denen hat man sofort ein Bild vor Augen. Wellenrauschen am Palmenstrand, Hufgetrappel oder auch das fiese Geräusch des Zahnarzt-Bohrers zum Beispiel. Und dann gibt es Geräusche, bei denen man lange überlegen muss, ehe man eine Idee hat, was es sein könnte, das da stampft oder summt, klatscht oder brummt. Genau solche Geräusche finden die Nutzer hier der OP-Plattform www.op-marburg.de ab heute acht Wochen lang im Internet: Das Podcast-Quiz „Hör mal hin – der Oberhessensound“ startet.

In jeder Woche wird ein neues Geräusch als Audiodatei ins Internet gestellt. Wer Kopfhörer oder Lautsprecher an seinem Computer hat, kann sich die kurze Tonsequenz anhören, wenn nötig, immer wieder, und dann seinen Lösungsvorschlag an die Online-Redaktion mailen. Eines ist von vornherein sicher: Das, was es dort zu hören gibt, haben viele OP-Leser schon mal gehört. Denn alle Geräusche stammen garantiert aus dem Landkreis Marburg-Biedenkopf. Das erste Geräusch gibt es ab Freitag unter www.op-marburg.de/Oberhessensound Einsendeschluss ist am Mittwoch um 12 Uhr. Die Auflösung gibt es dann am Donnerstag, 9. Juli mit einem kurzen Video, auf dem die Geräuschquelle zu sehen ist. Unter denen, die die richtige Antwort gemailt haben, wird bei jedem Geräusch ein Gewinner ausgelost. Und am kommenden Freitag gibt’s bereits das nächste Geräusch.

Zu gewinnen gibt es tolle Sachen: Die OP schnürt jede Woche ein attraktives Preis-Paket für den Gewinner. Jedes Mal mit drin ist ein Einkaufsgutschein über 50 Euro für das Marburger Technik-Fachgeschäft Medialand und außerdem die aktuelle Ausgabe des Magazins „Hörenswert“. Zusätzlich gibt es jede Woche ein anderes Schmankerl, zum Beispiel eine Familien-Eintrittskarte für das Freizeitgelände auf der Sackpfeife oder die nagelneu auf den Markt gekommene Marburg-Frühstücksdose.

Das Quiz finden Sie in den kommenden acht Wochen unter www.op-marburg.de/Oberhessensound.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Marburg

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr