Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 1 ° wolkig

Navigation:
WM-Protest: Pfarrer heizt DFB ein

Anti-Katar-Protest WM-Protest: Pfarrer heizt DFB ein

Todesfalle Stadion: Der DFB soll die Teilnahme der deutschen Nationalmannschaft bei der Fußball-WM 2022 Scheichstaat absagen, weil dort Hunderte Arbeiter beim Stadionbau gestorben sind. Das fordern Mitglieder einer katholischen Kirchengemeinde in Marburg.

Voriger Artikel
Die Mehrheit findet die Veränderungen gut
Nächster Artikel
Hat Marburg zu viele Therapeuten?

Arabien adé? Der katholische Pfarrer Franz Langstein (55) fordert den Deutschen Fußballbund zur Vorab-Absage seiner Teilnahme an einer Fußball-WM 2022 in Katar auf. Er sagt: „Vor zehn Jahren wusste in Katar noch niemand, wie man einen Ball aufpumpt. Jetzt müssen Menschen, die wie Sklaven behandelt werden, Stadien bauen, in denen unsere jungen Leute 2022 spielen soll.“

Quelle: Björn Wisker
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Tagespass

Tagespass

24 Stunden lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Tagespass

für 24 Std.

Jetzt kaufen
Monatsabo

Monatsabo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
24-Monatsabo

24-Monatsabo

24 Monate lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
24-Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
Voriger Artikel
Nächster Artikel

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr