Volltextsuche über das Angebot:

28 ° / 11 ° heiter

Navigation:
Von Schmerz, Rausch und der Zukunft

Jugendkultur Von Schmerz, Rausch und der Zukunft

Eine eindrucksvolle Ausstellung, die derzeit im Kreishaus zu sehen ist, befasst sich mit dem Leben und den Wünschen von Jugendlichen. Sie ist das Ergebnis der Schulsozialarbeit an der Hinterlandschule in Steffenberg.

Voriger Artikel
Einigung ist gescheitert
Nächster Artikel
Zwist um Kosten für Altenhilfe-Modell

Jana Feußner gibt der Jugend eine Stimme. Jedes fünfte Mädchen hat sich einer Umfrage zufolge schon selbst verletzt. Auf dem Ausstellungsplakat zum Thema Schmerz ist die 16-Jährige aus Steffenberg mit Kunstblut auf den Unterarmen zu sehen.

Quelle: Carina Becker
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Tagespass

Tagespass

24 Stunden lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Tagespass

für 24 Std.

Jetzt kaufen
Monatsabo

Monatsabo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
24-Monatsabo

24-Monatsabo

24 Monate lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
24-Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Marburg

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr