Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 11 ° wolkig

Navigation:
Verkehr im Südviertel läuft ruhig

Bauarbeiten Verkehr im Südviertel läuft ruhig

Der Verkehrsgau im Südviertel durch die Sperrung der Gutenbergstraße ist am Montag ausgeblieben.

Voriger Artikel
Stadt Marburg zahlt Eltern Essensgeld zurück
Nächster Artikel
Karnevalsspitze geht im Streit auseinander

Ein Blick auf die Baustelle an der Kreuzung Universitätsstraße und Gutenbergstraße.

Quelle: Uwe Badouin

Marburg. Rund um die Baustelle an der Kreuzung von der Universitätsstraße und der Gutenbergstraße ist am Montag zum Start der Bauarbeiten das befürchtete Verkehrschaos ausgeblieben (die OP berichtete). Mit der Sperrung der Gutenbergstraße, über die bislang der Großteil des Umleitungsverkehrs um die Großbaustelle in der Universitätsstraße abgewickelt wurde, bis zum Beginn der Sommerferien zu warten, erwies sich als richtig.

Nur gegen 12 Uhr mittags war die Universitätsstraße in beiden Richtungen ziemlich dicht, sagte Reinhold Mößer von der Marburger Straßenverkehrsbehörde. Ordnungspolizisten lösten den Stau jedoch schnell auf. Ansonsten blieb alles ruhig: Sowohl im Südviertel als auch auf der ansonsten stark befahrenen Universitätsstraße. Die Parkhäuser waren gut erreichbar, auch viele Parkplätze waren in den Mittagsstunden frei. Noch voraussichtlich bis 31. Juli bleibt die Gutenbergstraße gesperrt.

von Uwe Badouin

Mehr zu diesem Thema lesen Sie in der Printausgabe der OP.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Marburg

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr