Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 0 ° heiter

Navigation:
Vaterunser verbindet Christen weltweit

Hans-Martin Barth präsentiert sein neues Buch Vaterunser verbindet Christen weltweit

„Das Vaterunser zwischen Religionen und säkularer Welt“: So heißt das Buch, das der emeritierte Marburger Theologie-Professor Hans-Martin Barth 
am Donnerstag in der Buchhandlung ­Elwert/
Lehmanns vorstellt.

Voriger Artikel
Wenn das Baby nicht aufhört zu schreien
Nächster Artikel
Horst Mania bleibt Ortsvorsteher in Moischt

In einer Ausstellung in der katholischen Marburger Kirche St. Peter und Paul symbolisierten lebensgroße Silhouetten religiöse Rituale wie beten. Um das Vaterunser geht es im Buch von Hans-Martin Barth.

Quelle: Thorsten Richter

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Tagespass

Tagespass

24 Stunden lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Tagespass

für 24 Std.

Jetzt kaufen
Monatsabo

Monatsabo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
24-Monatsabo

24-Monatsabo

24 Monate lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
24-Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
Voriger Artikel
Nächster Artikel

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr