Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
Union öffnet sich für den Bürgerwillen

CDU denkt an 2016 Union öffnet sich für den Bürgerwillen

Eine Kommission, die hinter verschlossenen Türen das Wahlprogramm ausarbeitet, das auf dem Parteitag abgenickt wird - so soll es nicht sein. Mitreden dürfen diesmal nicht nur sämtliche CDU-Mitglieder, sondern alle Bürger.

Voriger Artikel
Eine aussagefähige Stichprobe
Nächster Artikel
Forschung an G-Protein gekoppelten Rezeptoren

Dr. Thomas Schäfer (von links), Kreisvorsitzender der CDU Marburg-Biedenkopf, der Erste Kreisbeigeordnete Marian Zachow, Werner Waßmuth, Fraktionsvorsitzender der CDU-Kreistagsfraktion, und Programmverantwortlicher Stephan Klenner stellten das Konzept zum CDU-Kreistagswahlprogramm 2016 vor.

Quelle: Manfred Schubert

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Tagespass

Tagespass

24 Stunden lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Tagespass

für 24 Std.

Jetzt kaufen
Monatsabo

Monatsabo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
24-Monatsabo

24-Monatsabo

24 Monate lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
24-Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
Voriger Artikel
Nächster Artikel

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr