Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / -2 ° Regenschauer

Navigation:
Unbekannter entreißt 92-Jähriger die Handtasche und flieht

Polizei bittet um Hinweise Unbekannter entreißt 92-Jähriger die Handtasche und flieht

Eine 92-jährige Marburgerin ist am Samstagnachmittag Opfer eines dreisten Diebes geworden: Der unbekannte Mann passte die Dame an ihrer Haustüre ab, fragte nach einem angeblichen, tatsächlich aber nicht dort wohnhaften Bewohner des Hauses, entriss der Seniorin dann die Handtasche und stürmte davon.

Voriger Artikel
Hier gibt es eine gemeinsame Sprache
Nächster Artikel
„Das ist bombastisch, ein voller Erfolg“

Eine 92-jährige Frau ist am Samstag im Marbacher Weg in Marburg Opfer eines Handtaschendiebes geworden.

Quelle: Arno Bachert/pixelio.de.

Marburg. Die Kriminalpolizei Marburg fahndet nun nach einem hellhäutigen Mann, das zwischen 25 und 30 Jahre alt und mindestens 1,85 bis 1,90 Meter groß ist. Er trug eine helle Daunenweste, einen roten Pullover, eine blaue Jeans und eine dunkle Baseballkappe.

Nach Angaben der Polizei flüchtete er vom Tatort im Marbacher Weg in Richtung Elisabethkirche. Trotz der Verfolgung durch eine Zeugin nahm der Täter während seiner Flucht das Bargeld aus der Tasche. Die Zeugin brachte dem unverletzt gebliebenen Opfer die weggeworfene Tasche zurück.

  • Die Kriminalpolizei bittet um Hinweise, die zur Identifizierung des Mannes beitragen könnten und um sofortige Nachricht, wenn ein Mann, auf den diese Beschreibung zutrifft, irgendwo gesehen wird, unter Telefon 06421/406-0.
Voriger Artikel
Nächster Artikel

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr