Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 5 ° Regen

Navigation:
Thema: Patientenverfügung

Info-Abend Thema: Patientenverfügung

Der Marburger Verein für Selbstbestimmung und Betreuung (SuB) lädt am Donnerstag, 27. Februar, von 18.30 bis 20.30 Uhr in das Beratungszentrum BiP, Am Grün 16, ein.

Marburg. Thema des Info-Abends, der auch das vor wenigen Tagen abgeschlossene OP-Dossier „Sterbehilfe“ ergänzt: Patientenverfügungen. In diesen Dokumenten wird festgelegt, ob und gegebenenfalls wie lange dann, wenn aller Wahrscheinlichkeit nach unabwendbar der Sterbeprozess eingesetzt hat, lebensverlängernde Maßnahmen („Apparatemedizin“) zum Einsatz kommen sollen. In der Veranstaltung wird über diese Zusammenhänge informiert, die Instrumente der Vorsorge werden vorgestellt und erläutert und die Fragen werden besprochen. Der Betreuungsverein SuB vermittelt nach eigenen Angaben Wissen dazu, wie privat vorgesorgt werden kann und der Weg zum Betreuungsgericht dadurch im Ernstfall nicht erforderlich wird. In der Veranstaltung wird das Erstellen von Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung erläutert. Informationsmaterial und Formulare werden kostenlos zur Verfügung gestellt.

Kontakt: 06421/1664650

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Marburg