Volltextsuche über das Angebot:

25 ° / 9 ° heiter

Navigation:
Studentin wird auf offener Straße Opfer sexueller Gewalt

Brutaler Übergriff Studentin wird auf offener Straße Opfer sexueller Gewalt

Nach dem Sex-Angriff auf eine 19-Jährige in der Nordstadt fahndet die Polizei nach dem Täter. Die Hoffnung der Ermittler: das dem Opfer geraubte Handy orten und damit den Täter finden zu können.

Voriger Artikel
Feier weckt Kindheitserinnerungen
Nächster Artikel
Doppelte Bahnbrücke

Vor dem Jägertunnel, der zwischen Neuer und Alter Kasseler Straße verläuft, hat ein Unbekannter laut Polizei eine 19-Jährige „massiv sexuell missbraucht“.

Quelle: Björn Wisker

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Tagespass

Tagespass

24 Stunden lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Tagespass

für 24 Std.

Jetzt kaufen
Monatsabo

Monatsabo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
24-Monatsabo

24-Monatsabo

24 Monate lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
24-Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Sexueller Übergriff auf Studentin

Eine junge Frau ist in Marburg Opfer eines "massiven sexuellen Übergriffs" geworden. Am Samstagmorgen gegen 5.40 Uhr soll die 19-Jährige nahe der Bushaltestelle Zimmermannstraße - beim Hauptbahnhof - überfallen, geschlagen, missbraucht und ausgeraubt worden sein. Die Staatsanwaltschaft bestätigt soeben entsprechende OP-Informationen.

mehr

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr