Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 1 ° wolkig

Navigation:
St.-Elisabeth-Mitarbeiter denken auch an andere

Spendenübergabe St.-Elisabeth-Mitarbeiter denken auch an andere

Bei der Jahresabschlussfeier der Mitarbeiter desSt.-Elisabeth-Vereins gibt es traditionell eine Tombola, deren Erlös einem guten Zweck zukommt. Dieses Jahr profitieren drei Projekte vom Rekordergebnis von 4062 Euro.

Voriger Artikel
Einsparpotenziale sind erschöpft
Nächster Artikel
Fremde aufnehmen wie einst Elisabeth

Spendenübergabe des Tombola-Erlöses beim St.-Elisabeth-Verein (von links): Nadine Weigel (MiRO-Waisenhaus Kenia), Ulrich Kling-Böhm und Marlies Knoops (Diakonisches Werk, Flüchtlingsberatung) sowie Tombola- und Mitarbeiterfest-Organisator Paul Rödl, Matthias Bohn (Vorstand) und Jürgen Jacob (Organisationsteam), alle vom Elisabeth-Verein.Foto: Michael Agricola

  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Tagespass

Tagespass

24 Stunden lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Tagespass

für 24 Std.

Jetzt kaufen
Monatsabo

Monatsabo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
24-Monatsabo

24-Monatsabo

24 Monate lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
24-Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Marburg

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr