Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 9 ° wolkig

Navigation:
Spiel, Sport und Spaß im Gaßmann-Stadion

Marburg Spiel, Sport und Spaß im Gaßmann-Stadion

„Wir machen auch mit!“ Unter diesem Motto stand am Samstag der 2. Aktionstag für Sport und Bewegung für Menschen mit geistiger Behinderung.

Voriger Artikel
Streit im Restaurant über ungewaschenes Gemüse
Nächster Artikel
Grundstücke im Landkreis bleiben günstig

Beim Aktionstag im Georg-Gaßmann-Stadion ging es lebhaft zu, aber manchmal mussten die Teilnehmer auch eine Pause einlegen und sich mit Wasser erfrischen.

Quelle: Foto: Stefan Wißmach

Marburg. Das Wetter war für die Sportlerinnen und Sportlern gut, und so stand dem Aktionstag, der von der Lebenshilfe Hessen, dem Sportkreis Marburg und dem Bildungswerk des Landessportbundes Hessen organisiert wurde, nichts im Weg.

Außerdem wurde der Tag von Aktion Mensch und dem Hessischen Behinderten- und Rehabilitations-Sport-Verband (HBRS) unterstützt. Viele Gruppen hatten sich für die Veranstaltung angemeldet, insgesamt waren 15 Einrichtungen gemeldet mit rund 125 Teilnehmern. Und auch zahlreiche Besucher fanden den Weg in das Gaßmann-Stadion, um am Aktionstag teilzunehmen.

Zum Auftakt des Aktionstages begrüßte Oberbürgermeister Egon Vaupel die zahlreichen Sportler, Betreuer und Organisatoren. Danach startete das sportliche Programm.

von Stefan Wißmach

Mehr zu diesem Thema lesen Sie in der Printausgabe der OP.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Marburg

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr